Zari-junge lebensfrohe Hündin

Name: Zari
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 01.2019 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 55 cm
Kastriert: bald
Katzentest: erste Begegnungen positiv
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: Ergebnis steht noch aus
Aufenthaltsort: APAP

Wach und aufmerksam schaut die hübsche Zari in die Welt. Doch ihre Welt ist bisher leider viel zu klein für eine so junge lebensfrohe Hündin. Seit sie im Alter von nur wenigen Monaten von unseren Tierschutzpartnern vom Verein APAP von der Straße gerettet wurde, wartet sie darauf, ihre tollen Charaktereigenschaften voll entfalten zu können.

Sie lebt aktuell mit vielen anderen Hunden auf einem Hof von tierlieben Menschen, die sich darum kümmern, dass sie gut versorgt ist, gesund und in Sicherheit. Sie hatte von klein auf die Möglichkeit, im Spiel mit den anderen Hunden perfekt die Hundesprache zu lernen und wird auch mit anderen gut sozialisierten Artgenossen sehr gut auskommen. Erste Begegnungen mit Katzen und Hühnern fand Zari eher unspektakulär. Was die Menschen angeht, hat sie seit ihrer Rettung nur gute Erfahrung gemacht. Doch einfach unbekümmert auf einen Menschen zustürmen, so wie sie es mit ihren Hundefreunden macht, das ist so gar nicht Zaris Strategie. Das kluge Hundemädchen beobachtet erst mal ganz genau, wer sich ihr wie nähert. Sie hat schnell gelernt: die ausgestreckte Hand verspricht die geliebten Streicheleinheiten, die sie dann auch sehr gerne annimmt.

Auf den ersten Blick scheint Zaris Leben hier unbeschwert und frei. Doch da die Notfälle nie abreißen, wird der Platz immer enger und die Zeit sich mit den Hunden zu beschäftigen immer knapper. Ein Leben im Haus, regelmäßige Spaziergänge oder sogar Training – all das kennt Zari noch nicht. Für die verschmuste und lerneifrige Hündin wird es deshalb höchste Zeit, ein endgültiges Zuhause zu finden. Dort könnten gerne etwas ältere Kinder leben, die von ihren Eltern gelernt haben, respektvoll mit Hunden umzugehen. Über andere Hunde würde Zari sich sehr freuen, würde aber auch die Vorteile als Einzelhund zu schätzen wissen. Hundeerfahrene Katzen in ihrer neuen Familie sind sicher auch kein Problem. Die gelehrige und anpassungswillige Zari würde sich bei genügender Auslastung sicher auch als Bürohund eignen. Ein zu Hause mit Garten wäre perfekt, da sie es bisher gewohnt ist, frei auf einem Hof herumzulaufen.

Zari sucht Menschen, die sich darauf freuen, ihr nun Schritt für Schritt die große Welt zu zeigen. Zari ist sehr anpassungsfähig und wird sich gerne zeigen lassen, was man in einem Haus tun darf und was nicht. Ein Patentrezept für das perfekte Zusammenleben zwischen Hund und Mensch gibt es nicht. Aber wir verraten gerne die Zutaten dafür: Zari bringt Neugier, Offenheit, Zuwendung, Lernfreude und eine rasche Auffassungsgabe mit ins neue Zuhause. Wenn ihre Menschen Liebe, Fürsorge, Geduld, Verständnis, Zeit und einen ebenso großen Willen zu lernen dazu geben, dann sind die Voraussetzungen perfekt für ein echtes Dreamteam und eine Freundschaft fürs Leben.

Wenn Sie noch Fragen zu Zari und dem Vermittlungsverfahren haben, rufen Sie gerne Antonia Neite an. Sie steht in Kontakt mit Zaris Betreuern und berät Sie gern.

Kontaktadresse: Tierschutzverein Europa e.V.
www.tsv-europa.de
Mobile: 0151 70196880
e-Mail: neite@tsv-europa.de