Tommi – Rüde, geb. ca. Mai 2020, Mischling, ca. 50 cm

Tommi

Alter: geb. ca. Mai 2020
Größe: ca. 50 cm, ca. 18kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Status: geimpft, gechipt
Rasse: Mischling (Mutter bekannt, Schnauzer ähnlich; in Tommi könnte unter anderem eine Bulldogge stecken)
Herkunft: Tierheim Kecskemét
Pflegestelle: 34431 Marsberg
Hinweis: Hat einen Hormonchip, in Kürze wird er kastriert


Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-deutschland/erwachsene-hunde/item/tommi?highlight=WyJ0b21taSJd

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-deutschland/erwachsene-hunde/item/tommi?highlight=WyJ0b21taSJd

Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Tommi stammt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Kecskemét. Als Welpen haben wir ihn vermittelt, vor Kurzem kam er wieder zurück zu uns. Tommi hatte eine tolle Familie, die mit dem starken und klugen Rüden einfach überfordert waren. Sie haben alles gegeben, aber gemeinsam haben wir entschieden, dass es so besser ist.

Wir suchen für Tommi Leute die:
Straight
Klar
Unaufgeregt
Konsequent
Motiviert und
Aktiv sind. Und auch ganz wichtig: man muss in der Lage sein, Tommi öfter mal klein zu halten. Damit meinen wir nicht, ihn zu unterdrücken, sondern nicht  24/7 den Fokus auf Tommi zu richten, sondern ihn auch einfach mal nur „da sein lassen“. Ansonsten ist er schnell überreizt, kann also nicht damit umgehen. Aber er liebt seine Menschen über alles, bitte nicht falsch verstehen.

Warum? Tommi ist total intelligent, hat seine Gefühle oft nicht unter Kontrolle (fehlende Impulskontrolle) und fühlt sich als König. Dessen muss man sich würdig erweisen. Schafft man das, hat man einen mega Begleiter an seiner Seite!

Tommi läuft gut mit und ohne Leine, ist stubenrein, liebt seine Stoffbox, in der er auch brav alleine bleibt und fährt super im Auto mit. Zudem ist Tommi verträglich und sehr verspielt mit Artgenossen und kommt auch mit Katzen zurecht.

Tommi hat durch eine vermutlich ungewollte (und unbemerkte!) negative Verknüpfung mit fremden Besuchern mitgebracht. Ganz genau wird das natürlich bei ernsthaftem Interesse erklärt.