Daska sucht ihr Zuhause

DASKA wurde – wie all unsere Schützlinge – bei einem Vermehrer, lieblos in einem dunklen Verschlag, gehalten. Diese Haltung hat DASKA geprägt: sie ist noch sehr unsicher und ängstlich.

Wenn sie mit unserem Rudel im Garten tobt vergisst sie für kurze Zeit ihre Vergangenheit. Dann ist sie ein junger, verspielter Hund, der toben und einfach leben möchte.

Daher werden wir DASKA ausschließlich zu einem lieben, souveränen und kastrierten Hund vermitteln. Wir bevorzugen hier Menschen, die bereits einen Hund aus dem Tierschutz adoptiert haben und sich darüber bewusst sind, dass DASKA Geduld und Erfahrung braucht, um eine „normale“ Hündin zu werden.

DASKA kennt noch nichts, ist nicht stubenrein und kann noch nicht an der Leine gehen.

Aufgrund ihres jungen Alters und ihrer Bewegungsfreudigkeit möchten wir sie gerne in ein Haus / eine Wohnung mit Garten und in eine ruhige, ländliche Umgebung vermitteln.

Die neuen Menschen sollten rein gar nichts von DASKA erwarten….. Sich einfach von ihrem lieben Wesen überraschen und sie ganz in Ruhe im neuen Leben ankommen lassen.

Katzen und Kleintiere kennt DASKA nicht und ihre Verträglichkeit können wir auch nicht testen.

Kinder sollten auch mit Tierschutzhunden erfahren, rücksichtsvoll, respektvoll und standfest sein.

DASKA

  • Mix-Hündin
  • Geb.: 06.04.2020
  • Schulterhöhe: 41 cm
  • Gewicht: 7,5 kg
  • Kastriert, geimpft, gechipt, EU-Ausweis
  • Gegen Parasiten behandelt (Panacur und Advocate)
  • Vermittlung mit Vor- und Nachkontrolle
  • Vermittlung mit Schutzvertrag
  • Vermittlung mit Sicherheitsgeschirr
  • Abholung in direkter Nähe von Aachen

Wer DASKA zu sich nehmen und glücklich machen möchte, schickt uns bitte die Selbstauskunft:

https://form.jotform.com/TierhilfeBelgien/Fragebogen

Es erfolgt eine Eingangsbestätigung von uns. Wenn diese nicht kommt, ist der Bogen nicht korrekt ausgefüllt.

 

Kontakt:

Tierhilfe Belgien VZW

info@tierhilfe-belgien.de

https://www.facebook.com/THBelgien/posts/5230966883599200