Opa Kenzo möchte verwöhnt werden

Kenzo (geb. 2008) kommt aus Rumänien. Er ist ca. 50 cm groß und wiegt zwischen 18 und 20 kg.
Kenzo ist ein unheimlich lieber Kerl, der am liebsten den ganzen Tag schmusen will. Er ist sehr sehr ruhig, läuft schon gut an der Leine und würde sich sicherlich sehr über ein Zuhause freuen, in dem er die alleinige Aufmerksamkeit hat und ordentlich verwöhnt wird. Mit seinen Artgenossen ist er aber absolut verträglich.
Wir suchen für Kenzo ein ruhiges Zuhause, gern auch bei älteren Menschen. Da er schon etwas älter ist, sollten im neuen Zuhause keine oder nur wenige Treppen sein.
Kenzos Augen sind bereits trüb, er sieht aber noch etwas. Auch sein Hören ist nicht mehr optimal, taub ist er aber nicht. Ein älterer Herr eben.
Ob Kenzo mit Katzen verträglich ist, ist nicht bekannt. Aktuell lebt er auf einer Pflegestelle zusammen mit 3 anderen Hunden. Alleine bleiben ist in dieser Konstellation kein Problem. Wie es ohne Gesellschaft aussieht, ist bisher nicht bekannt.
Interessenten werden gebeten, sich im Vorfeld über Reisekrankheiten (z. B. Leishmaniose, Babesiose, Filariose, Ehrlichiose & Co.) zu informieren.
Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns über eine Nachricht an:
Tierschutzverein Neuss e. V.
astrid.weitz-schneider@tsv-neuss.de