Amy ganz zauberhafte Hündin sucht ein Zuhause / PS 45481 Mühlheim/ Ruhr

ab 29.01.23 Pflegestelle 45481 Mühlheim/ Ruhr

Amy

Rasse: Terrier-Mix?

Geschlecht: weiblich

Geburtsdatum: ca. 10.10.2018

Größe:  siehe Fotos

Verträglich mit:  mit Artgenossen, Katzen

Vermittlerin: Andrea Struckmeier

Sucht: engagierte Anfänger, sportliche Rentner, Familie mit größeren Kindern,

suchend seit: 27.11.2022

„Hallo, ich bin die Amy! Ich bin eine freundliche, offene, liebevolle Hunde-Mama. Für meine Welpen (Angus, Ant und Aria auch hier in der Vermittlung) habe ich ein Zuhause gesucht. Das Leben auf der Straße ist für eine kleine Familie einfach zu gefährlich.

In dem Haus, das ich ausgesucht habe, durfte ich nicht bleiben. Deshalb sind wir hier in der Station gelandet. Hier kann ich mich verantwortungsvoll um meine Babys kümmern. Wenn die Kleinen erst mal selbständig sind, suche ich auch für mich ein Zuhause, das mich mein Leben auf der Straße vergessen lässt. “

Amy ist eine ganz zauberhafte Hündin und besorgte Mama.

Manchmal wirkt die Hundemama etwas zurückhaltend, manchmal geht sie freudig auf die Menschen zu. Momentan wird Amy allerdings auch noch stark von ihren Welpen vereinnahmt. Mitte/Ende Januar sind die Kleinen alt genug, um sich auf die Suche nach ihrer eigenen Familie zu machen. Wenn Amy den Abschiedsschmerz verkraftet hat, wird sie sich mit Ihrer Hilfe hoffentlich frei entfalten und des Lebens freuen können.

Amy wirkt auf uns jung und unbeschwert, sie ist sozusagen im besten Alter. Hinsichtlich der Rasse vermuten wir, dass Amy Terriergene in sich trägt. Bestimmt wird Amy die positiven Eigenschaften zeigen, wenn sie in ihrem Zuhause erst einmal in Ruhe ankommen kann.

Dann wird sie bestimmt eine lebenslustige, lebendige, zielstrebige, anhängliche, eigenständige, kameradschaftliche, menschenbezogene, aufgeweckte, fröhlich, selbstbewusste, sportliche, intelligente…. Sollen wir weiter machen?…Partnerin werden.

Ein Garten zum Spielen, Toben und Chillen wäre traumhaft, ist aber keine Grundvoraussetzung.

Möchten Sie Amy eine schöne Zukunft geben? Die hat sie nach ihrer anstrengenden Aufgabe als Mama verdient. Nun soll sie im Mittelpunkt zu stehen und sich viele Streicheleinheiten abholen.

Wir wünschen uns für die attraktive und sportliche Hündin, dass sie ein altersangepasstes und hundegerechtes Leben führen kann. Genießen Sie tägliche Spaziergänge? Möchten Sie mit Amy etwas erleben? Spiel, Spaß, Sport? Das würde doch passen!

Regelmäßige Kontakte mit freundlichen Artgenossen, positiv basiertes Training oder besuchen Sie eine Hundeschule. Wäre das ein Freizeitprogramm?

Amy reist komplett geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt.

Ob die kleine Maus verlässlich stubenrein ist, können wir nicht sagen. Amy ist bei Ankunft noch kein perfekt erzogener Hund. Aber sie hat so großes Potential. Es kann Tage/Wochen dauern bis Amy völlig angekommen ist und sich in ihren Alltag eingefügt hat. Alles braucht seine Zeit, Struktur, Geduld und Konsequenz. Aber es lohnt sich.

Fragen Sie sich gerne Frau Struckmeier ein Loch in den Bauch. Sie weiß, was Amy nach ihrer Mutterschaft braucht und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Verliebt in die zuckersüße Mama? Dann schenken Sie Ihr ein Zuhause.  ❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin andrea.struckmeier@tierrettung-ausland.de. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag