Anton -wunderschön, topfit und empathisch

Hallo! Ich bin ANTON, kastriert, 11 Jahre jung und tobe noch mit Freuden herum. Bis vor ein paar Wochen hab ich bei einer Frau gelebt, die es mit der Hygiene leider nicht so hatte. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie es bei uns aussah. Doch dann wurde ich in eine andere Wohnung gebracht, zusammen mit meinem Bruder Karlchen. Ich fühlte mich sehr schnell wohl und hab sofort die Schmuseeinheiten mit meinem neuen Frauchen genossen. Mein Bruder Karlchen brauchte über zwei Wochen bis er sich endlich unter der Sofaliege hervor traute. Für mich waren diese zwei Wochen eine wundervolle Zeit. Denn wie sich für mein Frauchen heraus stellte mögen wir uns nicht besonders und streiten uns täglich, so dass die Fetzen fliegen. Leider ist unser Revier, die Wohnung, zu klein für uns beide und wir können uns nicht genug aus dem Weg gehen.

Mit dem vorhandenen Kater verstehen wir uns beide gut, nur komm ich leider gar nicht mit meinem Bruder klar…. Die ganze Situation nimmt mich sehr mit. Ich bin sehr sensibel, hab allerdings auch sehr viel Liebe zu geben. Wenn es meinem Frauchen mal nicht so gut geht komm ich sofort um sie zu trösten. Aber auch wenn ich mein neues Frauchen sehr lieb hab, kann ich leider nicht bei ihr bleiben. Die ständigen Streitereien sind für meinen Bruder und mich unerträglich. Ich hoffe es findet sich hier jemand, der mich genauso schnell in sein Herz schließen kann wie mein jetziges Frauchen. Sie sagt immer ich hätte nur das Beste verdient. Und das ist wohl ein Leben ohne meinen Bruder. Könnte mir gut Freigang für mich vorstellen, dann ist mein Revier groß genug für mich.

Mehr Infos gerne unter: ninahubschneider@gmail.com