Aquamarine – Hündin, ca. 2 Jahre alt, Terrier Mischling, ca. 45 cm

Aquamarine – weiblich

Rasse:Terrier Mischling
Alter: ca. 2 Jahre alt
Größe:ca. 45 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Allatbarat TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/aquamarine-allatbarat.html

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den BEWERBUNGSBOGEN UNTER KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html


Unsere liebe Hündin Aquamarine wartet sehnlichst auf ein behütetes Zuhause! Auch in ihrem bisherigen Leben gab es bislang keine positiven Erlebnisse, die sie euch erzählen könnte. Anstatt ein unbeschwertes Leben und die Zeit als glücklicher junger Hunde genießen zu können, lebte sie an der Kette. Aquamarine verbrachte ihre ersten zwei Lebensjahre als Kettenhund in einem Dorf der Roma, bis sie vor kurzem von der Kette befreit werden konnte. Die Besitzer gaben Aquamarine letztendlich frei und der Karabiner, der mit ihrem Halsband und der Kette verbunden war, wurde geöffnet und ein kleiner Schritt in Richtung Freiheit und einem besseren Leben wurde somit besiegelt. Für uns immer wieder unverständlich und grausam, wie man mit einem unschuldigen Lebewesen doch umgehen kann. Aquamarine kam nicht allein ins Tierheim. Im Schlepptau hatte sie sechs Babys, um die sie sich liebevoll und rührend kümmert und sorgt. Bei unserem letzten Besuch in Ungarn konnten wir Aquamarine kennenlernen und sie hat es einfach verdient ein Zuhause bei lieben Menschen zu finden, denn sie ist eine ganz liebenswerte Hündin, die viel zu geben hat. Sie ist eine freundliche und sehr liebe Hündin mit einem menschenbezogenen Wesen und einer sehr angenehmen Art. Sie ist zudem eine verschmuste Hündin, die sich über Streicheleinheiten und menschliche Zuwendung sehr freut. Verständlicherweise konnte sie in ihrem bisherigen Leben kaum etwas kennenlernen. Ihre Menschen sollten sie langsam und behutsam an die alltäglichen Dinge heranführen. Das Hunde-ABC sowie die Basics muss sie erst noch erlernen und beigebracht bekommen. Mit anderen Hunden hat sie keine Probleme und sie zeigt sich in im Tierheim als eine soziale und umgängliche Vierbeinerin. Für unsere wunderbare Aquamarine suchen wir liebe und aktive Menschen, die sie in ihrem Familienkreis willkommen heißen und sie schätzen und lieben. Menschen, die ihr endlich ein artgerechtes Leben bieten und mit ihr all das Versäumte nachholen. Aquamarine träumt von einem ausgefüllten und glücklichen Leben mit vollem Familienanschluss.