Bärchen, Schäferhund-Mix, geb, 2021, ungestümer Junghund, der noch viel lernen will

Rasse: DSH-Mix
Farbe: schwarz braun
Geschlecht: männlich
Geboren: 2021
Kurzbeschreibung: Ungestümer Junghund

Ausführliche Beschreibung:

Der 2021 geborene Schäferhund-Mischling Bärchen ist ein netter, aber ziemlich ungestümer Junghund, der noch seine Grenzen testen möchte.

Seine zukünftigen Besitzer sollten ihm diese unbedingt aufzeigen können und idealerweise eine Hundeschule mit ihm besuchen, da bei Bärchen noch einiges an Erziehungsarbeit zu leisten ist.

Eine große Freude kann man ihm mit einem Ausflug zum See machen, denn er liebt es zu schwimmen und im Wasser zu spielen.

Mit Hündinnen zeigt sich Bärchen bei uns verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie.
Aufgrund seiner ungestümen Art sollten im Haushalt lebende Kinder bereits im Teenager-Alter sein – kleinere Kinder würde er vermutlich schlichtweg über den Haufen rennen.

Anfragen für Bärchen: Kontaktformular

Tierheim Bückeburg
Tanja Tiedtke
Hasengarten 6
31675 Bückeburg
Telefon: 05 722/52 20
E-Mail: tierheim-bueckeburg@tierschutzliga.de
Webseite: https://tierschutzliga.de/tierheime/tierheim-bueckeburg