Bimbi – Hündin, geb. ca. 18.04.2017, Französische Bulldoge, ca. 30 cm

Bimbi – weiblich

Rasse:Französische Bulldogge
Alter:geb. ca. 18.4.2017
Größe:ca. 30 cm, 9,5 kg
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Kecskemet TH Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Chip

Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/bimbi-kecskemet.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemet in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Bimbi wurde am 6.7.2021 herrenlos in Nagykörös, einer Hochburg von «Hundezüchtern» gefunden und dem Tierheim gemeldet. Es ist davon auszugehen, dass sie eine ausrangierte Zuchthündin ist, die nicht mehr gebraucht werden konnte und darum auf der Straße landete. Zum Glück ist ihr nichts zugestoßen und Bimbi könnte in Sicherheit gebracht werden. Natürlich war sie nicht gechipt und vermisst wurde sie sowieso nicht. Darüber sind wir eigentlich froh, denn so konnte Bimbi ihr trauriges Leben hinter sich lassen und bekommt die Chance, auf ein hundegerechtes und liebevolles Zuhause.

 

Trotz ihrer schlimmen Vergangenheit ist Bimbi ein Sonnenschein und einfach dankbar und glücklich, wenn man ihr etwas Aufmerksamkeit, Liebe und Streicheleinheiten schenkt, darauf musste sie viel zu lange verzichten und wir möchten, dass Bimbi dies nie mehr missen muss. Auch Bimbi hat viel Liebe zu geben und sie würde gerne ihr Herz an liebe Menschen verschenken. Bimbi kennt noch nicht viel vom Hunde-ABC, und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihr noch das Eine oder Andere liebevoll beizubringen. Aber sie wird mit Freude und Eifer dabei sein, denn sie will was lernen und den Menschen gefallen. Mit ihren Artgenossen versteht sich Bimbi gut.

 

Für unsere allerliebste Bimbi suchen wir ein liebevolles und hundebegeistertes Zuhause, wo sie als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen wird, wo man mit ihr viele schöne Ausflüge macht, wo ihr viel Liebe entgegengebracht wird, wo sie hundegerecht beschäftigt wird und wo sie glücklich, sorglos, geliebt und beschützt ihr neues Leben genießen kann.

 

Wer entdeckt mit Bimbi die Welt?

 

Bimbi kann ab ca. Anfangs/Mitte September 2021 reisen, wenn sie ein Zuhause gefunden hat.