Bogar – Rüde, geb. ca. April 2020, Schnauzer Mischling, ca. 50 cm

Bogar – männlich

Rasse:Schnauzer Mischling
Alter: geb. ca. April 2020
Größe:ca. 50 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/bogar-verschiedene-th.html

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den BEWERBUNGSBOGEN UNTER KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html


Unser Schützling Bogar möchte sein Herz verschenken und möchte endlich ein würdevolles Leben führen! Bogar lebt zusammen mit sehr vielen Hunden in Ungarn auf einem Grundstück. Das Grundstück erinnert eher an eine Baustelle oder Müllhalde und es leben dort einige Hunde, die sehr dringend Hilfe benötigen. So wie es scheint, ist dem dort lebenden Mann die Hundeliebe über den Kopf gewachsen, denn die Lage vor Ort ist katastrophal. Zu den dort lebenden Hunden gehört auch der liebe Bogar. Wir wurden vor einiger Zeit auf die schlimmen Zustände aufmerksam gemacht. Bogar lebt derzeit dort eingesperrt in dem Gebäude. In den meisten Räumen befindet sich kein Fenster und die Hunde sind dort zum größten Teil eingesperrt ohne Tageslicht. Die Räume und das Gebäude sind teilweise vollgestellt mit Müll und der Boden ist von den vielen Hunden verdreckt. Bogar ist ein freundlicher und lieber Vierbeiner mit einem sehr angenehmen und gutmütigen Wesen. Verständlicherweise, da er bisher kaum etwas kennenlernen durfte, ist er noch ein wenig schüchtern, aber immer sehr lieb zu allen und jedem. Bogar ist ein ganz feiner Kerl, der er mehr als verdient hat dort rauszukommen und endlich ein Zuhause zu finden, wo er geliebt und geschätzt wird. Mit den passenden Menschen an seiner Seite und einem liebevollen Zuhause wird er schnell auftauen und sich zu einem fröhlichen und losgelösten Vierbeiner entwickeln, der sein Leben endlich in vollen Zügen genießen darf. Bogar ist zudem normal aktiv und kein überdrehter Wirbelwind. Verständlicherweise konnte er noch nicht viel kennenlernen und er muss erst noch die Basics und das Hundeeinmaleins von seinen Menschen beigebracht bekommen. Zudem sollte er geduldig an die alltäglichen Dinge und den Ablauf herangeführt werden. Bogar ist ein umgänglicher und sozialer Hund, der mit anderen Hunden keinerlei Probleme hat. Für unseren überaus freundlichen Bogar wünschen wir uns Menschen, die ihm zeigen wie schön ein Hundeleben doch sein kann. Er soll endlich ein würdevolles Leben führen dürfen bei Menschen, die ihm vollen Familienanschluss gewähren und mit ihm alles Versäumte nachholen. Bogar träumt davon, glücklich über Felder und Wiesen zu rennen, die Freiheit zu genießen, Seite an Seite mit seinen lieb gewonnen Menschen durch die Natur zu spazieren, auf Entdeckungsreise zu gehen, eben ein ganz normales Hundeleben führen zu dürfen. Sind Sie auf der Suche nach einem treuen und dankbaren Vierbeiner? Unser Bogar wartet!