Bohoc – Rüde, geb. ca. 30.05.2016, Puli Pumi Mischling

Bohoc – männlich

Rasse:Puli Pumi Mischling
Alter:geb. ca. 30.05.2016
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Herkunft:Allatbarat TH in Ungarn
Wichtig:Bohoc hat eine verkürzte Rute
Pflegestelle:59929 Brilon

Infos zum Hund: 

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/bohoc-de.html

Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Bohoc stammt ursprünglich aus Ungarn, Tierheim Nyíregyháza. Er musste dort extrem lange auf sein Glück warten, denn er ist inkontinent. Dann hatte er es endlich geschafft, wir hatten das vermeintlich perfekte zu Hause gefunden. Nach drei Tagen wurde er eiskalt zurückgebracht, mit den Worten „So habe ich mir das nicht vorgestellt“.

Wir haben keine Worte dafür, nur enttäuschtes Kopfschütteln … Bohoc verliert immer mal Kot (festen, wenn man auf seine Ernährung achtet, nämlich nicht zu hochwertig und keine Leckerchen). Das liegt sehr wahrscheinlich an seiner zu kurz kupierten Rute. Er ist aktuell auf einer Pflegestelle in einem Reitstall untergebracht. Darüber sind wir sehr glücklich! Bohoc läuft dort mit zwei weiteren Rüden und es gibt dort auch Esel, Ziegen, Katzen und natürlich Pferde. Alles kein Problem! Bohoc ist ein total freundlicher und sympathischer Type. Mega verschmust und gut drauf. Natürlich ist er leinenführig und nach Eingewöhnung läuft er sicherlich auch ohne Leine. Zurzeit hat er halblanges Fell, er war komplett nackig geschoren. Bürsten kein Problem, aber am Po wird Bohoc zickig. Grundsätzlich ist Bohoc ein leicht zu führender Hund, der auch für Anfänger geeignet ist. Aber man muss sich bewusst sein, dass Bohoc sein Leben lang unverschuldet Kot verliert!

Wer erfüllt ihm und uns seinen Traum, endlich ein eigenes Körbchen beziehen zu dürfen? Und das nicht nur für drei Tage 😉