Brother ruhiger Rüde sucht sein Zuhause

Brother

 

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum: ca. 01.01.2022

Größe:  mittelgroß, siehe Fotos

Verträglich mit: Artgenossen

Vermittlerin: Frau Engels

Sucht: engagierte Anfänger, sportliche Rentner, Familie mit größeren Kindern

Suchend seit: 19.01.2023

 

„Hallo! Mein Name ist Brother. Ich bin ein lieber freundlicher junger Hundemann. Ich wurde zusammen mit zwei weiteren Kollegen ( Sister und Mum – auch hier auf der Homepage ) an einer Siedlung am Stadtrand aufgefunden. Niemand hat sich um uns gekümmert.

Die anderen beiden sind meine Mutter und meine Schwester ( vermutet das  Team vor Ort ), sie selbst hatte auch schon Welpen. Ein ziemlicher Kuddelmuddel in meiner Familie.“

Diese kleine Familie spiegelt die Problematik, mit der wir in Ungarn stetes konfrontiert sind, wider. Die Vermehrung erfolgt unkontrolliert. Und wenn kein Interesse mehr an Welpen oder auch an älteren Hunden mehr besteht, werden sie ausgesetzt, man kümmert sich nicht mehr um sie.

Mit dem Einzug in die Station haben die Drei nun zumindest die Sicherheit, dass sie versorgt sind und sich jemand kümmert, dass sie – natürlich getrennt voneinander – ein neues Zuhause finden.

Brother wirkt noch schüchtern und bescheiden, er  ist auch etwas weniger aufgeschlossen, ruhiger  als seine Schwester. Er sticht nicht hervor, er fällt nicht auf!

Er hat es so verdient. Einfach den Alltag genießen, sich fallen lassen, altersgerecht gefördert und trainiert zu werden – Brother wäre dankbar für jede Aufmerksamkeit. Vielleicht den Besuch einer Hundeschule, Kontakte mit Artgenossen – das würden wir uns für Brother wünschen.

Lernen Sie sich kennen und finden Sie heraus, was Sie in Ihrer Freizeit gemeinsam erleben wollen. Ausgedehnte Spaziergänge, Wanderungen, Tricks,… ein junger Mann wie Brother ist für alles offen. Viel Lob und positive Bestärkung, Geduld, Struktur, Zeit, Konsequenz – und ein Schuss Humor. Erst einmal angekommen hat ein Junghund wie Brother bestimmt noch einige Ideen… und muss lernen, was er darf und was nicht.

Auch ob Brother verlässlich stubenrein ist, können wir nicht sagen. Brother ist bei Ankunft noch kein perfekt erzogener Hund. Gönnen Sie sich eine Ankommphase. Diese kann Wochen, aber auch Monate dauern, bis sich der Alltag eingespielt hat.

Ein Garten zum Toben wäre optimal, ist aber keine Grundvoraussetzung.

Brother kommt komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert zu Ihnen.

Frau Engels beantwortet Ihnen gerne alle Fragen, ob der liebenswerte Rüde zu Ihnen und Ihrem Alltag passen würde.

Übersehen Sie den jungen Mann nicht und starten Sie mit ihm gemeinsam in die Zukunft!❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin andrea.engels@tierrettung-ausland.de. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag.