Bruno ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause

Bruno
Rüde
Mischling
Geb.: ca. 2021
Größe/Gewicht: 37 cm/8 kg

Verträglich mit Katzen und Kleintieren: nicht bekannt kann auch nicht getestet werden
Krankheiten: augenscheinlich gesund
Sonstiges: gechipt und geimpft
Test auf Mittelmeerkrankheiten wird vor Ausreise noch gemacht
Ausreise mit EU Ausweis und Traces Papieren durch unseren zugelassenen Verein
Momentaner Aufenthaltsort ist ein rumänisches Tierheim von hier könnte Bruno ausreisen, sobald er ein Zuhause gefunden hat.

Da wir alle berufstätig sind, erreicht uns Ihre schriftliche Bewerbung über unsere Homepage am schnellsten
https://www.guardianangel4dogs.eu/ ( unsere Schützlinge, Hunde in Rumänien, beim Hund auf die Details gehen und unten die Vermittlungsanfrage ausfüllen)
Die Selbstauskunft ist bei der Vermittlung von Tierschutzhunden erforderlich und auch aus Datenschutzgründen wichtig. Nach Erhalt des Bogens melden wir uns zuverlässig bei Ihnen..

Was wir bisher über Bruno wissen :

Der hübsche Bruno wurde von unserer engagierten Tierschützerin vor Ort aus der Tötung in Tomesti gerettet. Wie er dort gelandet ist wird wohl sein Geheimnis bleiben. Gott sei Dank blieb ihm die Tötung erspart und nun wollen wir ihm auf diesem Wege ein neues Leben ermöglichen. Wir möchten für ihn Menschen finden die ihn nie wieder im Stich lassen.
Der noch junge Bruno liebt Menschen und möchte am liebsten den ganzen Tag Aufmerksamkeit bekommen. Er ist einfach nur lieb und verspielt. Auf uns Zweibeiner geht er trotz seiner Vergangenheit offen zu, er scheint das Vertrauen noch nicht verloren zu haben. Zurzeit lebt Bruno in einem kleinen Rudel und kommt mit seinen Hundekumpels ebenfalls sehr gut zurecht. Jetzt braucht er nur noch Leute, die ihn in der Familie willkommen heißen und die durchaus bereit sind sich mit Bruno und seiner Erziehung zu beschäftigen.

Für unseren allerliebsten Bruno soll endlich wieder die Sonne scheinen. Wir suchen unternehmungslustige Menschen, welche Bruno für immer in ihrer Familie willkommen heissen. Er braucht artgerechte Beschäftigung, er will gefordert und gefördert werden und mit seinen Menschen auf Entdeckungsreise gehen. Die täglichen Schmusestunden dürfen natürlich auch nicht zu kurz kommen, ebenso wie spannende und abwechslungsreiche Spaziergänge und genügend Ruhephasen. Bruno hat ganz viel Liebe zu geben und möchte seinen Menschen ein treuer Begleiter sein.

Tierschutzhunde aus dem Ausland! Sie kennen VIELES NICHT !
Deshalb MÜSSEN diese Voraussetzungen unbedingt erfüllt sein:

– Vermittlung nur innerhalb Deutschlands bzw. max. 10 km zur deutsche Grenze innerhalb Belgiens oder den Niederlanden
– Garten / Balkon Terrasse –  müssen bei Vermittlung unbedingt abgesichert / ausbruchsicher sein.
– Große Wohnanlagen, die Innenstadt von Großstädten, sehr belebte und befahrene Hauptstraßen sind für Hunde, die direkt aus den Tierheimen im Ausland kommen nicht geeignet!
– Vermittlung zu anderen Tierarten nur bei ausreichender Erfahrung der Tierhalter.
– Hunde unter 10 kg nur zu ähnlich großen Hunden.
– Welpen und Junghunde nur wenn sie nicht länger als 4 Stunden alleine bleiben müssen. Alleine sein muss langsam aufgebaut werden.

Das Alter der Adoptanten soll an das Alter eines Hundes angepasst sein, deshalb:
– Junghunde unter einem Jahr: 30 bis 55 Jahre, wenn keine Erfahrung.
vorhanden ist
– Junghunde unter einem Jahr: 30 bis 60 Jahre bei Hundeerfahrung.
– 1-3 Jahre alter Hund : 30 bis 65 Jahre
– 3-5 Jahre alter Hund : 30 bis 70 Jahre
– 5-7 Jahre alter Hund : 30 bis 75 Jahre
– Ab 75 Jahre muss der Hund 8 Jahre oder älter sein

Bei Kindern im Haushalt:
– Keine Vermittlung bei Kindern unter 6 Jahre
– Junghunde bis 1 Jahr: bei Kindern ab 6 Jahre
– Kleinsthunde bis 5 kg: bei Kindern ab 12 Jahre
– Hunde ab 45 cm: bei Kindern ab 14/15 Jahre.

Schutzgebühr 400 Euro

Telefon 02452 9679065