Bubi – Rüde, geb. ca. Februar 2022, Schäferhund Mischling, ca. 60 cm

Details

Alter: geb. ca. 01.02.2022
Geschätzte Endgröße: ca. 60 cm
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Rasse: Schäferhund Mischling
Aufenthaltsort: Tötung Békés
Ausreise: EU-Heimtierausweis, Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/welpen-in-ungarn/item/bubi?highlight=WyJidWJpIl0=

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unser Bubi wünscht sich ein passendes und liebevolles Für-Immer-Zuhause und sucht Familienanschluss!

Bubi wurde auf der Straße alleine gefunden und einen Besitzer konnte man wie in den meisten Fällen nicht ausfindig machen. Warum er heimatlos wurde, wissen wir leider nicht. Vielleicht hatte er ein Zuhause und wurde von seinen Menschen ausgesetzt, weil er lästig wurde oder aber er war vielleicht weggelaufen. Wir können nur spekulieren, aber es wird Bubi’s Geheimnis bleiben.

Heute wartet er in der Tötungsstation Bekes auf seine passenden Menschen, die ihm eine Chance zum glücklich werden in Aussicht stellen. Was er auch bisher erlebt hat, Bubi zeigt sich in der Station als ein ganz normaler junger Hund. Er ist ein freundlicher und lieber Vierbeiner, der sich über Streicheleinheiten und Gesellschaft sehr freut. Er ist ein aktiver, aufgeweckter, verspielter und zudem fröhlicher Hund, der interessiert und neugierig seine Umwelt wahrnimmt.

Mit unserem Bubi bekommen sie ein sympathisches Unikat an die Seite, der gerne mit ihnen zusammen durchs Leben gehen möchte. Gerne möchte Bubi in seinem Zuhause noch alles Nötige und Wichtige vom Hunde-ABC und den Grundkommandos lernen. Seine Menschen sollten daher Freude daran haben mit ihm zu üben und zu trainieren. Mit seinen Artgenossen versteht er sich sehr gut und er mag es mit ihnen Zeit zu verbringen und mit ihnen zu spielen und zu toben.

Für unser fröhliches Unikat Bubi wünschen wir uns liebe Hundemenschen, die sich gerne in ihrer Freizeit in der Natur aufhalten, Freude an einem aktiven Leben verspüren, sich mit unserem Bubi beschäftigen wollen und ihm somit ein artgerechtes und ausgefülltes Hundeleben bieten können.

HINWEIS
Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder „Unfallwelpen“ noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrationskaution zu erheben. Diese beträgt für Rüden 300 € und für Hündinnen 450 €. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.