Chami – Hündin, ca. 1,5 Jahre, Jack Russel Mix, ca. 30 cm

Chami –  weiblich

Rasse:Jack Russel Mix
Alter: ca. 1,5 Jahre
Größe:ca. 30 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Allatbarat TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/chami-allatbarat.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Allatbarat in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unser liebes Hundemädchen Chami wartet sehnlichst auf ein behütetes Zuhause, wo sie ihre Sorgen vergessen kann!

 

Chami zählt zu den Neuzugängen im Tierheim Allatbarat und über ihre Vorgeschichte liegen uns leider keine Informationen vor. Ihre Vergangenheit wird ihr Geheimnis bleiben. Unsere Chami ist eine sehr liebe und freundliche Hündin mit einer noch ruhigen und recht unauffälligen Art. Die derzeitige Tierheimsituation schüchtert sie ein, denn mit der permanenten Unruhe und andauernden Lautstärke haben viele Hunde zu kämpfen.

 

Anfänglich benötigt sie eine kurze Aufwärmphase bei Fremden. Mit ein paar lieben Worten ist das Eis jedoch schnell gebrochen und sie fängt an sich für einen zu interessieren. Sie braucht nur eine feste Bezugsperson, der sie ihr ganzes Vertrauen schenken darf, sowie ein liebevolles Umfeld und ganz schnell wird sie sich zu einem fröhlichen Hundemädchen entwickeln, die ihr Leben endlich in vollen Zügen genießen darf. Sie freut sich über Streicheleinheiten und liebe Worte und lässt sich auch problemlos auf den Arm nehmen und hochheben.

 

Chami wird nach einer kurzen Eingewöhnung sicherlich körperliche und auch geistige Auslastung brauchen und auch einfordern. Auch wenn sie eher zu den kleineren Sorte Hund zählt, wird sie sich sicherlich zu einem quirligen und agilen Hund entwickeln, der Spieltrieb und Bewegungsdrang verspürt und noch einiges erleben möchte. Chami muss in ihrem neuen Zuhause weiterhin die Schulbank drücken und erst noch von ihren Menschen beigebracht bekommen, wie ein Hundeleben funktioniert.

Mit ihren Artgenossen hat sie keine Probleme und sie zeigt sich umgänglich und verträglich.

 

Wer in diese wunderbare Hündin viel Liebe, Zeit und Geduld investiert, der wird ihr Herz erobern.