Chill – Hündin, geb. ca. 2020, Puli Pumi Mischling, ca. 40 cm

Details

Alter: geb. ca. 27.04.2020
Größe: ca. 40 cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert: bei Ausreise
Rasse: Puli Pumi Mischling
Aufenthaltsort: Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/chill?highlight=WyJjaGlsbCJd

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unsere liebenswerte Chill möchte bald in ein glückliches Hundeleben starten!

Chill ist noch nicht lange im Tierheim Allatbarat. Sie kam zusammen mit ihren Welpen ins Tierheim. Über ihre Vergangenheit können wir nicht viel erzählen und uns liegen keine Informationen vor.
Chill zeigte sich im Tierheim von ihrer besten Seite als Mama und sie war eine fürsorgliche und liebevolle Mutter. Sie hat sich immer bestens um ihre Kinder gekümmert, aber nun ist es so weit das die Welpen alt genug sind und auf eigenen Pfoten stehen können. Somit ist nun für Chill die Zeit gekommen, um sich auf die Suche nach ihren Menschen zu machen.

Chill ist eine vorsichtige und schüchterne Hündin, aber dabei immer lieb und freundlich. Mit ein paar lieben Worten und etwas Geduld, taut sie auf und sie lässt sich vorsichtig streicheln und anfassen. In einem liebevollen Umfeld wird sie sich sicherlich schnell einleben und sich zu einer aktiven und fröhlichen Hündin entwickeln die Freude am Leben hat.
Sie wird sich zu einer bewegungsfreudigen und abenteuerlustigen Hündin entwickeln, die Spaß am Leben hat und sicherlich auch gefördert und gefordert werden möchte und eine Aufgabe braucht. Denn hinter der schüchternen Fassade verbirgt sich eigentlich eine lernfreudige Hündin die endlich zeigen will was in ihr steckt.

Nach ihrer Eingewöhnungszeit möchte Chill noch ein paar Dinge von ihren Menschen beigebracht bekommen. Sie muss das Hunde-ABC sowie die grundlegenden Basics erst trainieren und gezeigt bekommen. Bestimmt würde ihr auch ein Besuch in einer guten Hundeschule Freude bereiten. Sie ist eine aufgeschlossene und zugängliche Hündin die sich ihren Artgenossen gegenüber als absolut lieb und sozial erweist.

Für unsere liebe Chill wünschen wir uns liebe Adoptanten die sich eine charmante Hündin an die Seite wünschen. Engagierte Menschen, die sich mit ihr beschäftigen und ihr endlich die schönen Seiten des Lebens zeigen. Ein Haus oder Wohnung mit eingezäuntem Garten oder Grundstück wäre optimal und sicherlich ein Platz, wo sich unsere Chill sehr wohlfühlen würde.