Cooper möchte die Welt entdecken

Cooper unsere kleine Knallerbse.
Wie die Überschrift schon erklärt ist Cooper wirklich immer gut gelaunt und freut sich immer über alles und jeden.
Fremde Menschen im Haus werden freundlich begrüßt, auch Hundebesuch stellt bei ihm kein Problem dar, ganz im Gegenteil er freut sich über Spielkumpels, daher kann er auch gerne in ein Zuhause mit vorhandenen Ersthund, dies ist aber kein muss.
Viel wichtiger ist ein Zuhause mit Menschen die Cooper weiter anleiten und das bisherige Training weiter führen können, denn Cooper hatte Anfangs Probleme mit allem was sich bewegt, wie Autos, Fahrräder, Trecker usw.
In der Pflegestelle wurde nun ausgiebig mit ihm trainiert und er macht große Fortschritte, ein Spaziergang mit Autos, Radfahrern und Hundebegegnungen stellt keine Probleme mehr da, aber er muss gut geführt werden und es muss klar sein wer das sagen hat, Cooper muss sich an seinen Menschen gut orientieren können und Regeln müssen aufgestellt werden.
Auch kann Cooper schon einige Stunden gut alleine bleiben. allerdings sollten hier die Türen abgeschlossen werden, denn er hat in Rumänien gelernt wie man Türen öffnen kann, in der Pflegestelle macht er es nicht mehr aber man weiss ja nie.
Mit den Katzen der Pflegestelle kommt er gut klar, allerdings wäre es gut wenn die Katzen Hunde bereits kennen, da Cooper schonmal was stürmisch sein kann.
Cooper fährt super gut Auto und entdeckt gerne neue Umgebungen, auch ist er sehr nett zu Kindern allerdings wünschen wir uns hier Kinder ab 10 Jahre die nicht mehr so wild sind.
Wir suchen Menschen die Bock haben, mit Cooper zu einem Team zu werden, ihm Kopfarbeit bieten und viel Abwechslung in den Alltag bringen. Denn so wird er ein glücklicher Hund.

Cooper hatte mit 6 Monaten einen Autounfall und hatte ein Hinterbein gebrochen, dieses wurde versorgt und ist gut verheilt, er läuft ganz normal und kann auch Treppen steigen allerdings sollten das nicht zu viele sein.

Cooper- Schäferhundmix- 56cm- 1 Jahr- kastriert- geimpft- entwurmt- gechipt- EU-Ausweis- agil- verspielt- katzenverträglich- hundeverträglich

Weitere Infos unter 02262/93909 oder unter 0175/1522980

Er ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt und wartet in Nümbrecht auf seine Menschen.
Bei Interesse melden sie sich unter 02262/93909 oder direkt in der Pflegestelle unter 0175/1522980