Dale – Rüde, geb. ca. August 2020, Schäferhund-Husky Mix, ca. 55 cm

Dale – männlich

Rasse:Schäferhund – Husky Mix
Alter:ca. 2,5 Monate alt
Status:geimpft, gechipt, Kastration wenn alt genug
Aufenthalt:Allatbarat TH in Ungarn
Ausreise:EU Impfausweis/Traces
Geschätzte Endgröße: 55 cm

Infos zum Hund: 

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/dale-allatbarat.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Allatbarat in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den BEWERBUNGSBOGEN UNTER KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html


Der herzige Dale sucht ein freies Körbchen und ein Zuhause, wo er geliebt und geschätzt wird!

Im Sommer wurden Dale und Chip geboren und sie hatten sich so viel vom Leben erwartet, aber der Start ins Leben verlief alles andere als toll. Die Geschwister wurden zusammen auf der Straße gefunden. Die beiden waren gerade mal knapp 3 Wochen alt. Sicherlich waren die zwei unerwünschter Nachwuchs, den man herzlos zurückließ und sich selbst überließ. Zum Glück wurden sie rechtzeitig gefunden und konnten in Sicherheit gebracht werden. Nicht auszudenken was alles hätte passieren können. Derzeit leben Dale und sein Bruder Chip im Tierheim Allatbarat und warten auf ihre Menschen. Dale ist ein aufgeschlossenes und freundliches Kerlchen und noch ganz grün hinter den Ohren. Dale und Chip machen all das gerne was Welpen eben gerne machen: toben, fangen spielen, schlafen, schmusen und neugierig jeden Fleck und jede Ecke erkunden. Dale wird später, wenn er ausgewachsen ist, die körperliche und geistige Herausforderung lieben und sicherlich auch einfordern, denn in unseren süßen Welpen stecken lernwillige und lauffreudige Rassen. Dale wird keinesfalls ein Hund sein, der den Großteil des Tages mit seinen Menschen auf dem Sofa liegen möchte. Er braucht sportliche Menschen an seiner Seite, die mit ihm arbeiten wollen. Menschen mit genügend Zeit und Engagement um ihn zu fördern und zu fordern. Wie jeder junge Hund muss auch Dale noch alles Wichtige von seinen Menschen beigebracht bekommen. Er muss das Hundeeinmaleins erlernen und verstehen wie ein Zusammenleben funktioniert. Seine Menschen sollten daher Freude und Spaß daran haben Dale alles mit Geduld beizubringen. Mit ihren Artgenossen kommen sie bestens aus und sie zeigen sich im Umgang mit anderen Hunden verträglich und umgänglich.

Für unser quirliges Kerlchen wünschen wir uns aktive und sportliche Menschen, die Dale entsprechend auslasten können und dies auch wollen. Menschen, die sich der Verantwortung eines jungen Hundes bewusst sind und Freude daran haben Dale auf seinen weiteren Lebensweg zu begleiten. Wer hat ein freies Körbchen für eine einsame Hundeseele?

Dale hat im Okt. 2020 eine Schulterhöhe von ca. 33 cm.


Liebe Welpenadoptanten,

da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder „Unfallwelpen“ noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor für Welpen eine Kastrationskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300 € und für Hündinnen 450 €. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.

Danke für Ihr Verständnis!

Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team