Ella, ein toller und ausdauernder Wanderhund

Auf Pflegestelle in 41379 

Brüggen, Reserviert 😍

 

 

Rasse:

Chihuahua

 

Geschlecht: weiblich

 

Geburtsdatum:  ca. 2013

 

Größe:  20cm, ca. 2-3 kg

 

Verträglich mit: Artgenossen, Katzen, Kleintiere

 

Vermittlerin:  Andrea Engels

 

Sucht: souveräne Menschen, sportliche Rentner, Paare, möglichst mit Garten und Ersthund

Suchend seit 13.01.2024

Ella kam im vergangenen Frühjahr zu uns in die Vermittlung, da sie ihr Zuhause in Ungarn verlor.

Schnell war ein neues Zuhause in Deutschland gefunden, doch auch hier ändert sich nun die Wohnsituation und Ella muss schweren Herzens ein neues Zuhause finden.
 
Die bisherigen Halter beschreiben Ella sehr konkret:
 
„Ella ist gesund und aktiv, sie geht gerne spazieren ohne Leine in Wald und Feld, kennt mittlerweile auch städtisches Leben wie Autos, Verkehr, Menschen, Fahrräder.
In diesen Situationen (natürlich an der Leine) ist sie noch unsicher. Handscheu bei plötzlichen Bewegungen, genießt aber Streicheleinheiten. Schläft bei uns und Gastfamilie im Bett. Dann zutraulich, gibt Pfötchen.

Ella braucht souveräne, erfahrene Führung und Regeln. Keine überängstlichen oder übervorsichtigen Menschen.

Ella hat schon viel gelernt, Pipi draußen klapp zu 80%. Stühle und Sofas werden nur nach Aufforderung bestiegen. Ella bellt sehr selten und kann in Anwesenheit eines oder mehrerer Hunde alleine bleiben. 

Draußen ist sie ein toller und ausdauernder Wanderhund, der scheinbar nie müde wird. Sie geht am liebsten ohne Leine, ist meistens abrufbar. Mit Leine ist auch ok, aber nicht so schön.

Ella ist verträglich mit allen Tieren (Katzen, Hasen, Mehrschweinchen), zieht aber auch gerne die Aufmerksamkeit auf sich. Aber ohne Aggressivität.

Sie fährt schön im Auto mit ohne zu weinen bis zu 2 Stunden. 

Ella ist kein Einzelhund. Ein sicherer und souveräner Partner/Partnerin ist sehr hilfreich für ihre unsichere Seele.

Camping kennt sie auch, allerdings war sie nie angeleint am Wohnwagen, sondern mit Zaun um den Platz.“

 

Anbei noch ein Video aus ihrer Zeit auf der ungarischen Pflegestelle

https://www.youtube.com/shorts/FNT20HBhS18

Für mehr und ausführliche Infos zum Chihuahua:

https://www.zooplus.de/magazin/hund/hunderassen/chihuahua

Wir bevorzugen eine Zuhause ohne Kinder, da die kleine Maus eventuell überfordert sein könnte. 

Gönnen Sie sich und Ella eine Ankomm- und Kennenlernphase. Haben Sie viel Geduld, Fürsorge, Nerven, Struktur und ein Trainingskonzept – am besten mit viel Lob und positiver Bestärkung?  Das hat die

zurückhaltende kleine Persönlichkeit verdient. Dann ergeben sich Stubenreinheit und Leinenführigkeit. Und vielleicht entwickelt die kleine Dame wieder ein anderes Selbstbewusstsein. Wir wünschen es ihr. 

Wir empfehlen auch in diesem Alter gerne noch den Besuch einer Hundeschule. Die kleinen quirligen Hunde können ein hohes Lebensalter erreichen. Somit gehört Ella also nicht zum alten Eisen.

Ein Garten zum Spielen, Toben und Chillen wäre auch für die kleine Dame traumhaft. 

Ella würde komplett geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt bei Ihnen einziehen. Ein Mittelmeertest wurde durchgeführt mit negativem Ergebnis.

Frau Engels steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Haben Sie Fragen? Besprechen Sie mit ihr, welche Bedürfnisse Ella im Einzelnen hat und, ob die kleine Dame grundsätzlich zu Ihnen und Ihrem

Lebensalltag passen würde.

Nachdem Ella nun zweimal ihr Zuhause verlor, wünschen wir ihr nun ein tolles „Für-immer-Zuhause.“ Wollen Sie das der kleinen Maus geben? Dann melden Sie sich bitte schnell❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin andrea.engels@tierrettung-ausland.de Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag.