Fiona, Pekinese-Mix, geb. 2021, junges Hundemädchen sucht liebe Familie

Rasse: Pekinese-Mix
Farbe: braun-weiß
Geschlecht: weiblich
Geboren: 15.03.2021
Geeignet für: Familie mit Zeit und Geduld
Größe: 30 cm
Kurzbeschreibung: junges Hundemädchen sucht liebe Familie

Ausführliche Beschreibung:

Hundekind Fiona kam zusammen mit anderen Hunden auf Anordnung der Behörden zu uns ins Tierheim, da die Haltung ausgeufert war. Fiona hatte bis zu diesem Zeitpunkt noch nichts von der Welt gesehen und war ausschließlich in der Wohnung gehalten worden.

Die junge Hündin ist inzwischen ein aufgewecktes, fröhliches und unternehmungsfreudiges Hundemädchen. Allerdings merkt man, dass sie noch nicht viel von der Welt gesehen hat und sie sich daher in neuen Situation noch oft fürchtet. Fiona liebt den Menschen sehr und ist sehr kuschelbedürftig, sie ist aber auch keine Schlaftablette und tobt und spielt gerne und viel. Sie braucht nun Erziehung und muss das Hunde 1×1 noch lernen (Thema Stubenreinheit und Alleine sein vor allem). An der Leine läuft sie inzwischen gut. Fiona liebt andere Hunde und wäre als Zweithund wahrscheinlich sehr glücklich.

Fiona wid nun im Umkreis von maximal 100km abgegeben. Sie muss leider noch an einem Bauchnabelbruch operiert werden.

Anfragen für Fiona: Kontaktformular

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de