Floki – Rüde, geb. ca. 2020, Foxterrier, ca. 37 cm

Details

Alter: geb. ca. 01.04.2020
Größe: ca. 37 cm
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Foxterrier (reinrassig?)
Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces
Handicap: Ein Hinterbein musste amputiert werden


Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/aeltere-hund-in-ungarn/item/floki?category_id=105

Dieser Hund lebt noch in einem Tierheim in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Der fröhliche Floki möchte sein Herz verschenken!

Floki lebt derzeit bei der lieben Tierschützerin Livia in Ungarn und wir hoffen ganz bald für ihn ein passendes Zuhause zu finden, wo er endlich geliebt und geschätzt wird. Floki hatte es bisher nicht einfach und musste bereits einiges durchmachen.

An seinem Halsband hatte man ihm ein Seil gebunden, mit dem er über die Straße gezogen wurde. Dabei wurde sein hinteres Bein so verdreht, wie auf den Bildern zu sehen, dass es nicht mehr gerettet werden konnte und letztendlich amputiert wurde.

Somit standen ihm erst einmal weitere Strapazen bevor. Inzwischen hat er die OP gut hinter sich gebracht und hat alles bestens überstanden, so dass er sich nun auf die Suche nach seinen Menschen machen kann.

Mit seinem Handicap kommt Floki gut klar und er hat keine Einschränkungen. Er ist ein tapferes Kerlchen und mit seiner überaus freundlichen Art will er sich zurück ins Leben kämpfen.

Floki ist ein gut gelaunter Hund mit einem fröhlichen und menschenbezogenen Wesen der Lebensfreude versprüht. Mit seiner charmanten Art wickelt er sofort jeden um den Finger. ER freut sich über menschliche Ansprache und über jede noch so kleine Streicheleinheit. All dies wird in seinem bisherigen Leben große Mangelware gewesen sein.

Mit unserem Floki bekommen sie einen treuen Hund, der ihnen viel zu geben hat.

Floki möchte gerne noch das ein oder andere beigebracht bekommen, auch das Hunde-ABC sowie ein paar Basics erlernen. Er ist mit Freude dabei, wenn man ihm etwas zeigen oder beibringen will und er wird sicherlich alles schnell verstehen. Er ist zudem ein zugänglicher Hund der sich seinen Artgenossen gegenüber als absolut lieb und sozial erweist.

Unser Floki träumt von einem glücklichen Hundeleben mit vollem Familienanschluss, wo er geschätzt und geliebt wird, aber auch als ganz normaler Hund angesehen wird. Er möchte kein Mitleid, sondern einfach nur ein ganz normales ausgefülltes und glückliches Hundeleben führen. Ein ebenerdiges Zuhause mit eingezäuntem Grundstück oder Garten wäre sicherlich von Vorteil und ein Ort, an dem sich unser lieber Floki wohlfühlen würde.

Floki wartet auf liebe Menschen mit einem großem Tierschutzherz. Menschen, die sich von seinem Handicap nicht abschrecken lassen und ihm somit die Chance auf einen Neuanfang ermöglichen.

Wer möchte ihm diese Chance geben?