Frenky – Rüde, geb. ca. 01.03.2021, Jagdhund Mix, aktuell 32 cm

Frenky – männlich

Rasse:Jagdhund Mix
Alter: geb. ca. 01.03.2021
Größe:aktuell ca. 32 cm
Status:geimpft, gechipt, Kastration, wenn alt genug
Aufenthalt:Bekes Tötungsstation in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/frenky-bekes.html 

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Bekes in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Der liebe Frenky sucht seine Menschen für unvergessliche gemeinsame Erlebnisse und die Abenteuer des Hundelebens!

Unser Frenky wurde ganz allein umherirrend auf der Straße gefunden und in die Tötungsstation in Békés gebracht. Dort wartet er nun voller Hoffnung darauf, dass er schon bald seine Familie findet, in der er endlich ganz viel Liebe und Unbeschwertheit erfahren darf. Frenky ist ein echter Schatz, der es liebt, mit allen zu spielen, herumzulaufen und das Hundeleben in vollen Zügen zu genießen. So gern möchte er dies in Freiheit erleben und liebe Menschen finden, die ihm einen festen Platz in ihrem Zuhause schenken. In seinem noch sehr jungen Alter möchte er natürlich alle wichtigen Dinge aus dem Hunde-ABC lernen und den Menschen gefallen. Auch feste Sozialkontakte zu seinen Artgenossen und ausgiebiges Spiel sehnt der kleine Vierbeiner so sehr herbei. Der Jagdhund Mix liebt Beschäftigung und Trainingseinheiten in Balance mit ausreichend Ruhe- und Entspannungszeiten. Er mag es, mit dem Köpfchen zu arbeiten und alle Herausforderungen des Hundealltags spielerisch zu meistern.

Was der liebe Frenky braucht, ist eine sichere Bindung, eine liebevolle Führung und einen Platz, der sich für ihn endlich ganz nach Zuhause anfühlt. Nach seinem holprigen Start in das Hundeleben auf der Straße wäre er für ein unbeschwertes und glückliches Leben bei seinen Menschen umso dankbarer. Frenky ist sehr lieb und verträglich, sodass er auch super in eine Familie passt. Er benötigt Menschen, die Zeit mitbringen, um sich ausreichend mit ihm zu beschäftigen und ihm ebenso seine Ruhephasen gönnen. Frenky bringt im Gegenzug eine Menge Freude, Dankbarkeit und Glücksmomente in das Leben seiner Lieblingsmenschen, die eine ganz treue Seele mit unserer Fellnase gewinnen.

Wer möchte Frenky ein gemütliches Plätzchen, ganz viel Liebe und ein sorgloses Hundeleben schenken?


Liebe Welpenadoptanten,

da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder „Unfallwelpen“ noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrationskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.

Danke für Ihr Verständnis!

Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team