Füles2 süßer Jagdhund? Mischling sucht ein Zuhause

Rasse: (Jagdhund?) Mischling

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum: ca. 25.03.2022

Größe:  s. Fotos

Verträglich mit: Artgenossen

Vermittlerin: Elke Thelen

Sucht: engagierte Anfänger, Familien mit größeren Kindern

Füles wurde zusammen mit seiner Hunde-Mama Fifi und seinen Geschwistern Cafka, Fürge und Kajla in einem Bergdorf neben einer Strasse gesichtet und von einer Frau eingefangen, damit Alle eine Chance auf ein sicheres und hundgerechtes Leben erfahren dürfen!

Die Frau hat die gesamte Familie erstmal mit zu sich nach Hause genommen, aber sie konnte die Hunde nicht weiter versorgen und bat die Auffangstation um Hilfe bezüglich Übernahme und Vermittlung.

Alle sind nun wohlbehalten in der Station und warten auf eigene liebevolle Menschen!

Füles entzückende Geschwister finden Sie auch bei uns auf der Homepage unter den Vermittlungshunden bei den Welpen/Junghunden! Seine wunderbare Hunde-Mama Fifi ist bei den Hündinnen eingestellt!

Füles ist männlich, schätzungsweise am 25.03.2022 geboren und derzeit ungefähr 8,4 kg schwer und 33 cm groß.

Wir könnten uns vorstellen, dass er ausgewachsen mittelgroß werden könnte.

Über seine genauen Rassegene können wir leider keine näheren Auskünfte geben. Die Mutter ist ebenfalls eine mittelgroße Mischlingshündin (siehe zugefügtes Foto).

Sie sollten sich auf einen aktiven, unbedarften Welpen einstellen, der in den ersten Wochen und Monaten -Rundumbetreuung- benötigt und erst lernen muss, was er darf und was nicht.

Füles würde komplett geimpft, gechipt und entwurmt bei Ihnen einziehen!

Füles hat von seiner Mutter sehr gute Grundlagen und Eigenschaften -mitbekommen-, die in seiner Familie weiter gepflegt, gefördert und ausgeprägt werden sollten.

Falls Sie über kein eigenes Trainingskonzept verfügen, wäre der Besuch einer Hundeschule unbedingt ratsam!

Füles möchte altersangepasst ein hundgerechtes Leben führen und benötigt tägliche Spaziergänge, regelmäßige Kontakte mit Artgenossen, positiv basiertes Training und liebevollen Familienanschluss.

Seine Familie sollte über genügend Zeit, Geduld, Konsequenz, Nervenstärke und Humor verfügen.

Ein Garten zum Spielen, Toben und Chillen wäre traumhaft.

Füles könnte unter Umständen zu engagierten und ambitionierten Anfängern ziehen oder in eine Familie mit größeren, rücksichtsvollen Kindern.

Frau Thelen wird gerne mit Ihnen besprechen, welche Bedürfnisse Füles im Einzelnen hat und, ob ein Welpe wie er grundsätzlich zu Ihnen und Ihrem Lebensalltag passen würde!

Sind Sie auf der Suche nach einem entzückendem weiteren Familienmitglied auf vier Pfoten?

Dann wäre Füles möglicherweise der richtige Lebenspartner für Sie❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin ​elke.thelen@tierrettung-ausland.de. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag