Gracey

Gracey

 

weiblich, kastriert

geb. ca. 2017

ca. 56 cm Schulterhöhe

Pflegestelle in 91077 Hetzles

 

aufgeweckt, verspielt, kinderlieb, stubenrein, kennt Pferde

 

Mai 2024:
Manchmal kommt es anders als geplant. So auch für Gracey, die wir vor einigen Jahren in ihr Zuhause vermittelt haben.
Doch wie es eben so ist, ändern sich die Umstände manchmal einfach so drastisch, dass es dann doch nicht mehr das perfekte Zuhause für den Hund ist. Graceys Frauchen hat erkannt, dass sie ihr durch die veränderten Lebensumstände nicht mehr gerecht werden kann und möchte ihr deswegen einen Neustart ermöglichen.
Warum du Gracey eine Chance geben solltest? Lies selbst, was ihr Frauchen über sie schreibt:
Hallo. Ich bin die Gracey. Geboren bin ich ca. 2017 und komme ursprünglich aus Bulgarien. Man weiß nicht viel über meine Vergangenheit, aber ich wurde damals in Bulgarien angefahren und auf den Bordstein geschleudert, wo man mich dann fand. So kam ich zur Streunerhilfe. In der Klinik wurde zum Glück nichts gefunden, als ich dort untersucht wurde.
Danach kam ich in die Vermittlung und mein Frauchen und Herrchen haben mich dann gesehen und ich durfte meine Reise nach Deutschland antreten. Dort habe ich noch mit einer anderen Hündin von der Streunerhilfe zusammengelebt. Leider ist sie verstorben und seitdem bin ich allein. Nun hat sich viel geändert bei uns: Mein Herrchen ist ausgezogen und mein Frauchen hat zwei Kinder bei sich. Sie geht arbeiten und ich komme leider viel zu kurz. Deshalb hat sie sich schweren Herzens dazu entschlossen, einen neuen Platz auf Lebenszeit für mich zu suchen.
Ich bin eine sehr aufgeweckte Hündin. Ich bin kastriert, stubenrein und melde mich, wenn ich raus muss. Ich brauche viel Bewegung, was ich hier zwar in Hof und Garten habe, aber es ist zu wenig. Ich schmuse gerne und bin manchmal ein wenig stürmisch. Vor allem wenn ich meine 5 Minuten habe und im Hof renne. Andere Hunde mag ich schon, ich habe ja schließlich auch mit einem zusammengelebt. Blöd finde ich es nur, wenn sie an meinen Grundstück vorbei laufen. Das verteidige ich lautstark. Aber mit ein bisschen Training wird das bestimmt.
Wovor ich sehr viel Angst habe, ist Wasser jeglicher Art. Ich weiß nicht warum. Ich mag es auch nicht an den Ohren angefasst zu werden. Da quietsche ich immer, aber die Tierärztin sagt, dass mit meinen Ohren alles in Ordnung ist. Ansonsten bin ich kinderlieb und spiele gerne draußen, vor allem mit einem Fußball.
An der Leine geh ich zwar, aber meine Ohren sind da etwas auf Durchzug gestellt. Jedoch höre ich, wenn ein Radfahrer vorbeikommt. Da mache ich brav Sitz. Pferde kenne ich auch, mit denen gehe ich immer spazieren. Ich brauche schon noch etwas Erziehung in meinem Alter und eine liebevolle, konsequente Hand, aber ich lerne schnell. Bisher war ich auch noch nie krank.
Mein Frauchen hofft, dass ich bald ein schönes Zuhause finde, wo sie mich mit guten Gewissen hingeben kann. Gerne kannst du mich kennenlernen. Ich lebe in 91077 Hetzles.
Ich freu mich auf dich. Vielleicht habe ich dich ja direkt verzaubert?


Wenn Sie Gracey ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.