Ich bin Puchineli

 

Puchineli wurde als kleines Kitten auf der Straße gefunden, er war in einem sehr schlechten Zustand und wurde auf einer Pflegestelle liebevoll aufgepäppelt. Leider stellte sich heraus, dass er sich mit FeLV (Katzenleukämie) angesteckt hat. Dies schränkt ihn aber nicht ein, er spielt und lebt wie ein normales junges Kätzchen. Er ist ausgeglichen und lieb, sehr menschenbezogen.
Wir suchen für Puchineli ein Zuhause in Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon. Er möchte nicht als Einzelkatze leben. Er kann daher nur zu einer weiteren FeLV positiven Katze vermittelt werden oder eine seiner beiden Freundinnen aus dem spanischen Tierheim mit ins neue Zuhause nehmen.
www.tsv-neuss.de