Jano – Rüde, geb. ca. 05.03.2021, Mix, ca. 45-55 cm

Jano – männlich

Rasse:Mix
Altergeb. ca. 05.03.2021
Status:geimpft, gechipt, Kastration, wenn alt genug
Aufenthalt:Kecskemet TH in Ungarn
Ausreise:EU Impfausweis/Traces
Geschätzte Endgröße:  ca. 45-55 cm (ca. 15-20 kg)

Infos zum Hund: 

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/jano-kecskement.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemet in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den BEWERBUNGSBOGEN UNTER KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html


Dieses herzige Hundekind hat den Namen Jano bekommen. Jano wurde am 21.06.2021 ausgesetzt auf einem Feld außerhalb von Kecskemét gefunden und dem Tierheim gemeldet. Er hatte Kletten und Dornen im Fell. Natürlich vermisste ihn niemand und gechipt war er sowieso nicht… So jung und schon unerwünscht und verstoßen – kein schöner Start ins Leben. Es kann nur besser werden und dafür möchten wir sorgen und drücken Jano fest die Daumen, dass er bald sein Ticket ins Glück lösen kann.

Jano ist ein lieber, freundlicher, neugieriger und netter Hundebub, welcher sich in neuen Situationen auch mal schüchtern zeigen kann, aber die kindliche Neugier siegt recht schnell. Nun ist er bald bereit, um in die weite Welt zu ziehen und zusammen mit seinen neuen Menschen viele schöne Stunden zu verbringen. Jano muss noch alles vom Hundeeinmaleins lernen und seine neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihm alles liebevoll beizubringen, was so ein Hundekind für sein weiteres Leben als Familienhund wissen muss. Ebenso sollten sich seine neuen Menschen bewusst sein, das ein junger Hund viel Freude, aber auch viel Arbeit macht und man die Verantwortung für ein ganzes Hundeleben übernimmt. Mit seinen Artgenossen hat Jano keine Probleme und liebt es mit ihnen zu spielen und zu toben.

Für unseren allerliebsten Jano suchen wir liebe und hundebegeisterte Menschen, welche ihn für immer in ihrer Familie willkommen heißen. Jano wünscht sich unternehmungslustige Zweibeiner, die ihn hunde- und altersgerecht auslasten und ihm ein sorgloses und glückliches Hundeleben schenken. Im Gegenzug bringt Jano viel Freude und Liebe mit in seine Familie und wird seinen Menschen ein toller und treuer Begleiter sein

Mit wem darf Jano die Welt entdecken?

Zurzeit ist Jano noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist.

Endgröße von 45-55 cm und Endgewicht von 15-20 kg sind nur geschätzt.

Am 09.07.2021 ist Jano 33 cm groß und wiegt 6,2 kg.

Leider hat Jano eine kurze Rute. Bei Interessenten aus der Schweiz, muss mit einem Röntgenbild abgeklärt werden, ob er so geboren wurde oder ob man seine Rute kupiert hat.


Liebe Welpenadoptanten,

 

da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder „Unfallwelpen“ noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrationskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.

Danke für ihr Verständnis!

Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team