Jozso – Rüde, geb. ca. 2021, Schäferhund Mischling, ca. 57 cm

Details

Alter: geb. ca. 6.7.2021
Größe: ca. 57 cm, 25,5 kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Schäferhund Mischling
Aufenthaltsort: Tierheim Kecskemét
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/jozso?highlight=WyJqb3pzbyJd

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Der hübsche Jozso irrte auf einer Tankstelle herrenlos umher. Woher er kommt und warum er heimatlos wurde, wissen wir leider nicht. Seit dem 10.6.2022 ist Jozso ein Bewohner des Tierheims. Er war nicht gechipt, wurde nicht vermisst, die Quarantäne ist jetzt vorbei und Jozso wünscht sich, bald entdeckt zu werden und das Menhely gegen ein eigenes Zuhause tauschen zu dürfen. Unsere Daumen dafür sind fest gedrückt!

Jozso ist ein freundlicher, lieber und aufgeschlossener Hundemann, der es liebt, Kontakt mit uns Zweibeinern zu haben und sich gerne Streicheleinheiten abholt, da hat er viel Nachholbedarf. Neue Situationen können ihn auch mal verunsichern, aber die Neugier siegt meistens schnell. Er möchte geistig wie körperlich ausgelastet werden und all das Versäumte vom Hunde-ABC zusammen mit seinen neuen Menschen nachholen. Das an der Leine laufen macht er schon ganz gut. Jozso möchte gefallen und es wird bestimmt viel Spaß machen, mit ihm zu üben und zu trainieren.  Er ist ein schlaues Kerlchen und welche Talente in ihm schlummern, dürfen dann seine neuen Menschen herausfinden. Mit seinen Artgenossen versteht sich Jozso gut und er wird aktuell (8.7.2022) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren bezaubernden Jozso suchen wir liebe und begeisterte Hundefreunde, denen Jozso sein Herz schenken darf und die ihn wiederum von Herzen lieben und ihm all die Fürsorge, Liebe, Sicherheit und Geborgenheit schenken, die er so braucht. Gemeinsame Spaziergänge, hundegerechte Auslastung und viele Kuschelstunden wären Balsam für Jozso. Mit Jozso bekommen sie einen wunderbaren und treuen Freund fürs Leben.

Wer geht mit Jozso durch dick und dünn?

Jozso kann ab ca. Mitte August 2022 reisen, wenn er ein Zuhause gefunden hat.