Kimba – Neugierige Nase sucht Zuhause

Unsere kleine Kimba ist erst seit kurzem aus Bulgarien auf der Pflegestelle in Gemünden (Wohra) des Vereins Tierische Glücksmomente e.V. eingetroffen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase hat sich herausgestellt, dass sie sowohl Menschen als auch Hunde und Katzen toll findet. Sie ist sehr neugierig – und erkundet ihre Umgebung gerne auf eigene Faust, weswegen sie leider dazu neigt, auszubrechen und wegzulaufen.

Kimba ist kastriert, gechipt und geimpft und bereit, die Welt zu erkunden! Aktuell lebt sie auf der Pflegestelle des Vereins Tierische Glücksmomente e.V. in Gemünden (Wohra) in einer großen Gruppe mit anderen Hunden. Über Besuch freut sie sich immer sehr!

Kimba hat noch einiges zu lernen, aber sie ist aufgeschlossen und liebt es, gekrault zu werden. Wir würden uns freuen, wenn sich ein Zuhause mit Menschen findet, die sich die Zeit nehmen, mit Kimba die Welt zu erkunden! Eine Abgabe erfolgt gegen einen Schutzvertrag.

 

Weitere Informationen und Anfragen bitte an Elvira Diehl (0171 9978943).

Home

https://www.facebook.com/Tierischegluecksmomente