Kocka – Rüde, geb. ca. 2019, Cocker Spaniel Mischling, ca. 40 cm

Details

Alter: geb. ca. 18.11.2019
Größe: ca. 40 cm und 7, 8kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Cocker Spaniel Mischling
Aufenthaltsort: Tierheim Kecskemét
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/kocka

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Der süße Kocka wurde am 2.11.2021 herrenlos umherirrend gefunden und von aufmerksamen Passanten dem Tierheim gemeldet. Zum Glück konnten die Tierheimmitarbeiter Kocka unversehrt einfangen und ins Menhely bringen. Leider war er weder gechipt, noch hat ihn jemand als vermisst gemeldet. Kocka hat die Quarantänezeit hinter sich und wartet darauf, von seinen neuen Menschen entdeckt zu werden und mit ihnen in ein neues Leben zu starten.

Kocka ist ein lieber, freundlicher, lustiger und agiler Vierbeiner, der manchmal aus lauter Übermut auch noch etwas stürmisch sein kann. Sein Temperament und Lernwille muss nun liebevoll in die richtigen Bahnen geleitet werden, damit er sich weiter zu einem tollen Begleiter entwickeln kann, tolle Voraussetzungen bringt er schon mal mit. Auch freut er sich über menschliche Zuneigung und Streicheleinheiten. An der Leine läuft er schon ganz gut, ist aber noch ausbaufähig. Auch den Rest vom Hunde-ABC wird er schnell intus haben, wenn man ihn liebevoll anleitet. Kocka braucht geistige wie körperliche Beschäftigung, auch an Mantrailing oder Fährtenarbeit hatte er bestimmt viel Spaß, Hauptsache eine gute Zeit mit seinen Zweibeinern. Mit seinen Artgenossen kommt Kocka gut klar und wird aktuell (18.11.2021) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren aufgestellten Kocka suchen wir sportliche und unternehmungslustige Menschen, die gerne und viel in der Natur unterwegs sind. Kocka wäre bestimmt auch ein toller Begleiter beim Joggen, Wandern, Fahrradfahren oder ähnlichen Unternehmungen. Dazu viele Schmusestunden, Spiel, Spaß und vollen Familienanschluss und Kocka kann sein Leben endlich unbeschwert und sorglos in vollen Zügen genießen.

Wer möchte mit Kocka eine tolle Hund-Mensch-Partnerschaft aufbauen?

Kocka kann ab ca. Anfangs Januar 2022 reisen, wenn er ein Zuhause gefunden hat.