Lilly mit Gehbehinderung möchte eine eigene Familie

Lilly ist ein ganz, ganz großer Schatz, erst ca. 1,5 Jahre alt und 25kg schwer.

Leider wird sie durch einen alten Unfall immer eine Gehbehinderung behalten und dadurch keine Riesenwanderungen vollbringen können.

Lilly liebt Katzen überdurchschnittlich und ist schon in kürzester Zeit ein großer Fan ihrer Pflegemutti Anne, die freudestrahlend für jede Aufmerksamkeit angehimmelt wird. ❤

Die Welt draußen ist noch sehr sehr anstrengend für sie, aber tapfer geht sie mit zu kleinen Gassirunden.

Wir suchen für sie ein ländliches Zuhause, mit eingezäuntem Grundstück, gerne mit Katzen und einem netten kastrierten Zweithund, denn sie soll nicht kastriert werden, um erstmal motorisch zu Kräften zu kommen.

Sie wird Geduld und Liebe ihrer neuen Besitzer mit viel Gegenliebe danken und sicher wird sie mit der Zeit eine fröhliche Hündin.

Physiotherapie, Vertrauensarbeit und Muskelaufbau stehen für die nächsten Wochen und Monate auf dem Tagesplan.

Wer diese rührende Hündin adoptieren möchte, kann sich gerne bei uns in Wiehl melden: 02262 692079 oder 93909