Loui – Rüde, geb. ca. 2017, Rauhaardackel, ca. 30 cm

Loui – männlich

Rasse:Rauhaardackel
Alter: geb. ca. 2017
Größe:ca. 30 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Wichtig:Herzwurm positiv
Aufenthalt:Marlou TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/loui-marlou.html

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unser fröhliches Kerlchen Loui wartet auf seine Menschen und möchte endlich neu anfangen!

Loui lebt derzeit in Ungarn bei einer lieben Tierschützerin. Warum er bei ihr Unterschlupf fand, wissen wir nicht und wir kennen leider seine Vergangenheit nicht, dies wird sein Geheimnis bleiben.

Als wir die Nachricht von der lieben Tierschützerin erhielten, war uns sofort klar, dass wir Loui zu einer besseren Zukunft verhelfen wollen.

Er ist ein total freundliches Kerlchen mit einem menschenbezogenen Wesen. Interessiert und neugierig spaziert er durch die Welt und freut sich über jede noch so kleine Ansprache und liebevolle Zuwendung. Loui ist ein Vierbeiner, der sich mit allem und jeden gut versteht. In unserem quirligen Kerlchen schlummert ein Rauhaardackel und Rauhaardackel sind selbstbewusste Jagdhunde mit einem starken Willen die auch ihre Meinung vertreten.

Von der kleinen Größe sollte man sich zudem nicht täuschen lassen, es sind ausdauernde und agile Vierbeiner. Mit ihrem fröhlichen und ausgeglichenen Charakter eignen sie sich super als Familienhunde. Sicherlich wird auch unser Loui die typischen Eigenschaften eines Dackels in sich tragen.

Selbstverständlich möchte Loui noch ein paar Dinge von seinen Menschen beigebracht bekommen. Das Hunde-ABC sowie die grundlegenden Basics muss er erst erlernen, aber wir sind uns sicher, dass er mit großer Freude dabei sein wird.

Zudem wünscht sich Loui eine gute Sozialisierung und liebevolle, aber dennoch auch konsequente Erziehung, denn ein Dackel hat ein außerordentliches Temperament mit eifrigem Jagdtrieb.

Mit seinen Artgenossen kommt er bestens klar und er zeigt sich auf der Pflegestelle in Ungarn gut verträglich und umgänglich im Kontakt zu anderen Hunden.

Für unseren Loui suchen wir verantwortungsbewusste sowie ausgeglichene Menschen, die ihn in ihrem Familienkreis willkommen heißen und ihn schätzen und lieben. Menschen, die ihm endlich ein artgerechtes Leben bieten können und vielleicht sogar Fans dieser Rasse sind und die Charaktereigenschaften schätzen und lieben.

 

Loui träumt von einem ausgefüllten, glücklichen und artgerechten Dackel Leben mit vollem Familienanschluss.