Mamba, Hütehund-Mix, geb, 2015, super liebe, anfangs schüchterne Hündin sucht liebevolles Zuhause

Rasse: Hütehund-Mix
Farbe: schwarz
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 16.03.2015
Geeignet für: geduldiges Ehepaar, Familie mit größeren Kindern, gerne als Zweithund
Größe: 45 cm
Kurzbeschreibung: super liebe, anfangs schüchterne Hündin sucht liebevolles Zuhause

 

Ausführliche Beschreibung:

Wie ein zu klein geratener Schäferhund sieht unsere Mamba aus, die gerade einmal kniehoch ist. Lange Zeit verbrachte sie in einem polnischen Tierheim, nachdem sie dorthin als Fundhund eingeliefert wurde. In Polen hatte die unscheinbare, schwarze Hündin keine Chance auf Vermittlung. So kam sie zu uns ins Tierschutzliga-Dorf.

Mamba ist eine sehr liebe, jedoch anfangs schüchterne und auch unsichere Hündin. Sie ist nicht umweltängstlich, doch mit den Menschen muss sie bereits nicht so gute Erfahrungen gesammelt haben. Mamba baut jedoch schnell Vertrauen auf und orientiert sich stark an ihren Bezugspersonen. Sie ist unternehmungsfreudig und geht gerne spazieren, auch liebt sie es gekuschelt zu werden. Im Wald zeigt sie bei uns Jagdtrieb und man sollte mit ihr den Rückruf trainieren. Andere Hunde findet Mamba super toll und wäre auch ideal als Zweithund geeignet.

Da sich Mamba bei uns im Haus super artig verhält, sauber ist und auch problemlos einmal alleine sein kann, wäre sie auch ein idealer Wohnungshund.

Für Mamba wünschen wir uns ein einfühlsames Zuhause, gerne bei einem Ehepaar oder einer Familie mit größeren Kindern.

Anfragen für Mamba: Kontaktformular

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de