Mayank – Rüde, geb. ca. 2013, Malteser-Puli Mischling, ca. 35 cm

Details

Alter: geb. ca. 28.12.2013
Größe: ca. 35 cm
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Malteser-Puli Mischling
Aufenthaltsort: Allatbarat
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces
Hinweis: negativ auf Herz und Hautwurm getestet
Besonderheit: Mayank leidet an Muskelatrophie, daran wird jetzt gearbeitet


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene-rueden-hu/item/mayank

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


An die Geschichte von dem kleinen völlig verfilzten und verwahrlosten Hund werden sich sicherlich viele erinnern. Wir berichteten auf unseren Social Media Kanälen, als er ins Tierheim kam und wir ihn langsam von seinen völlig verhärteten Filzplatten befreiten. Er hatte sogar eine Familie wie sich dann herausstellte, wo er wohl entlaufen war. Dort wurde er nur im Garten gehalten und mehr wurde auch nicht mit ihm gemacht.

Obwohl er bisher nicht viel kennenlernen konnte und sonst von den Leuten keinerlei Beschäftigung erhielt zeigt er sich sehr lieb und verträglich gegenüber Artgenossen. Und auch sonst ist er ein feines Kerlchen. Er ist aufgeschlossen und hat eine ruhige und entspannte Art. Er ist zudem ein Vierbeiner der nicht allzu große Ansprüche stellt und auch nichts gegen den ein oder anderen entspannten Tag Zuhause haben wird. In den ersten Tagen und Wochen der Eingewöhnung sollte er behutsam an die neuen Dinge herangeführt werden, denn vieles was für uns selbstverständlich ist, wird für Mayank völlig neu.

Mayank hofft auf liebe Menschen, die ihm endlich zeigen, wie ein fürsorgliches und artgerechtes Zuhause aussieht, bei Menschen wo er Vertrauen erfährt. Menschen, die ihm ein neues Leben ermöglichen und wo er glücklich werden kann.