Murray – Rüde, geb. ca. 2020, Schäferhund Mischling, ca. 55 cm

Details

Alter: geb. ca. 6.7.2020
Größe: ca. 55 cm, 24 kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Schäferhund Mischling
Aufenthaltsort: Tierheim Kecskemét
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/murray?highlight=WyJtdXJyYXkiXQ==

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Noch ein wunderschöner Schäferhundmix, welchen es am 19.6.2022 ins Tierheim verschlagen hat. Er hat den Namen Murray bekommen. Zu seiner Vorgeschichte ist nur so viel bekannt: er irrte alleine in der Ortschaft Helvécia  umher, war nicht gechipt und es vermisste ihn niemand. Seine Quarantänezeit ist abgelaufen und somit wartet ein weiterer, toller Vierbeiner im Menhely auf seine 2. Chance. Unsere Daumen sind fest gedrückt.

Murray ist ein feiner Kerl. Freundlich, lieb und gehorsam. Er ist kontaktfreudig und freut sich, wenn man sich mit ihm beschäftigt und er etwas Abwechslung bekommt, was leider im Tierheim bei so vielen Hunden nicht so oft vorkommt. An der Leine läuft er schon ganz gut und da er den Menschen gefallen will, wird er den Rest vom Hundeeinmalseins schnell intus haben. Murray hätte bestimmt viel Spaß daran, wenn seine neuen Menschen ihn geistig wie körperlich fordern und fördern. Er möchte auf Entdeckungsreise gehen und mit seinen Zweibeinern eine gute Zeit zusammen haben. Mit seinen Artgenossen versteht sich Murray gut und wird aktuell (20.7.2022) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren wundervollen Murray, suchen wir liebe Schäfi-Fans oder solche die es werden wollen. Unternehmungslustige Menschen, welche das Wesen und die Charaktereigenschaften der Schäferhunde lieben und schätzen und Murray ein glückliches, hundegerechtes, abwechslungsreiches, geliebtes und sorgloses Leben schenken, damit er nur noch auf der Sonnenseite des Lebens steht und nie mehr alleine durch die Straßen irren muss.

Eine Mentorin schreibt am 25.7.2022:

„Wir durften Murray an einem Mentoring-Tag kennenlernen.  Er ist ein freundlicher, direkter, netter Hund. Er hat ein ausgeglichenes Temperament, ist ruhiger und nachdenklicher. Gleichzeitig mag er Spiele, Tauziehen und den Ball. Wir haben ihm auch den Pool gezeigt, und es hat ihm schnell gefallen. Er mag Menschen, ist gerne in ihrer Nähe, und er fragt und wartet auf Aufgaben. Aufgrund der Rasse sind auch regelmäßige tägliche Spaziergänge und Bewegung erforderlich. Er ist sehr dankbar für die Liebkosungen und all die lieben Worte. Derzeit lebt er mit zwei anderen Hunden von ähnlicher Statur zusammen, zu denen er ein gutes Verhältnis hat. Es kann also mit einem vorhandenen Hund vermittelt werden. Wir führten ihn an der Leine und zurück zu seinem Zwinger. Klug und intelligent, hört Menschen zu, will gefallen.

Murray sucht seinen dauerhaften, fürsorglichen Besitzer, wo er sicher leben kann und respektiert und geliebt wird. Es erfordert geduldiges, auf Lob basierendes Training und viele Aktivitäten, aber vor allem viel Liebe, um ein glücklicher Hund zu sein. Er wird ein wahrer Freund sein, ein treuer Gefährte derer, die sich für ihn entscheiden.“

Ein treuer Hundemann wartet auf seine Menschen.

Murray kann ab ca. Anfang/Mitte August 2022 reisen, wenn er ein Zuhause gefunden hat.