Noni macht aus jedem Tag sein persönlicher Lieblingstag

Name: Noni
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 05.2022 (3 Monate alt)
Ungefähre Größe: 34 cm/ 7 kg (Stand 22.9.22)
Kastriert: zu jung
Katzentest: ja, siehe Video
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: zu jung
Aufenthaltsort: Hogar de Asis/ La Carolina, Spanien

Noni ist ein ganz zauberhafter Hundebub, welcher sich seit Anfang September in unserem Partnertierheim „Hogar de Asis“ befindet. Mit Noni zog nicht nur ein wunderschöner Junghund ins Tierheim ein, sondern er hatte auch all die Liebe und Lebensfreude der Welt im Gepäck! Noni bewegt sich absolut unvoreingenommen und sorglos durch den Tierheimalltag, er liebt alle Menschen, mit denen er zu tun hat und präsentiert sich stets von der fröhlichen Seite.

Obwohl er ursprünglich von unserer Tierschutzpartnerin Tere gemeinsam mit 10 weiteren Hunden aus einer Tötungsstation befreit wurde (was sicher kein geeigneter Ort für einen Welpen ist) scheint sein Start ins Leben nicht schlecht gewesen zu sein, oder zumindest macht es ihm nichts aus, denn Noni macht aus jedem Tag sein persönlicher Lieblingstag und hat sich der Tierheimsituation perfekt angepasst.

Den Zwinger teilt er sich mit einer Hündin, was sehr gut klappt, die beiden liegen zusammen im Körbchen und teilen sich auch das Futter ohne Schwierigkeiten. Tagsüber darf er einige Zeit im großen Auslauf verbringen und hat hier die Möglichkeit, sich gemeinsam mit vielen anderen vierbeinigen Hundekumpeln zu vergnügen. Noni möchte am liebsten den ganzen Tag nur spielen, rennen, toben … all das, was das Herz eines jungen Hundes begeistert. Hierbei hat er aber auch Kontakt zu erwachsenen Hunden, sodass er ein gutes innerartliches Sozialverhalten entwickeln kann. Hat einer der anderen Hunde keine Lust mit ihm zu spielen, kann er eine angemessene Maßregelung gut akzeptieren und lässt diesem Hund dann auch seine Ruhe.

Doch nicht nur das Spielen mit anderen Hunden macht Noni glücklich, sondern auch – oder ganz besonders – die Interaktion und Aufmerksamkeit seiner Betreuerinnen. Selbstverständlich ist er ein begeisterter Kuschler, der mit Sicherheit an verregneten Wochenenden ein perfekter Partner beim „Couchsurfing“ sein wird. Aber er ist auch voller Freude, wenn man ihn mit einem Spielzeug beschäftigt. Noni zeigt sich durchaus lernfreudig und intelligent. Man merkt ihm jetzt schon an, dass er ein kluges Kerlchen der gefallen möchte und Führung gerne annimmt.

Menschen, die einen vierbeinigen Freund fürs Leben suchen, der sie bei schönen Spaziergängen begleitet, bei spannenden Wanderungen dabei ist und für tolle Ausflüge zu begeistern ist, für den könnte Noni der lang ersehnte Jackpot sein. Im Tierheim zeigt er weder Scheu vor Menschen noch vor neuen Situationen, sodass wir denken, er kann in ganz vielen verschiedenen Lebensformen glücklich werden.

Noni bringt die besten Voraussetzungen mit und nun wünschen wir uns Menschen, die sein offenes Wesen zu schätzen wissen und ihm gleichzeitig die Möglichkeit schenken, sich zu einem verlässlichen Partner entwickeln zu können. Dazu gehören Zeit und Geduld in der Eingewöhnungsphase, sowie Training und eine gute Grunderziehung.

Möchten Sie mehr über Noni und eine mögliche Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Judith Lörsch. Schreiben Sie gerne eine E-Mail mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes unverbindliches Gespräch. Oder rufen zu den angegebenen Sprechzeiten direkt an.

Kontakt zu Noni über:

Tierschutzverein Europa e.V.

www.tsv-europa.de

Vermittlerin:

Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Mobile: 0179 7399931 (Anrufzeit zwischen 19-21 Uhr, ansonsten bitte SMS mit Rückrufwunsch senden)
E-Mail: loersch@tsv-europa.de