Paco – Rüde, geb. ca. 2014, Schäferhund Mischling, ca. 57 cm

Details

Alter: geb. ca. 10.9.2014
Größe: ca. 57 cm, 24 kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Schäferhund Mischling
Aufenthaltsort: Tierheim Kecskemét
Ausreise: EU-Heimtierausweis, Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/paco

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Update (16.06.2022):
Paco erträgt den Tierheimalltag und das eingesperrt sein leider immer schlechter und wir hoffen sehr, bald ein Zuhause oder eine Pflegestelle für ihn zu finden.


Der hübsche Paco kam am 27.1.2022 zusammen mit ein paar anderen Vierbeiner als Beschlagnahmung ins Menhely. Das Beste, was den Hunden passieren konnte, denn bis in Ungarn eine Beschlagnahmung durchgeführt wird, müssen die Hunde schon schrecklich gehalten werden. Zum Glück hat das Gericht nun die Hunde dem Tierheim zugesprochen und wir können die Vierbeiner in die Vermittlung nehmen. Ihre Vergangenheit können wir leider nicht mehr ändern, aber ihre Zukunft liegt uns sehr am Herzen und wir drücken die Daumen, dass Paco und seine Leidensgenossen bald auf der Sonnenseite des Lebens stehen dürfen und die Vergangenheit hinter sich lassen können.

Paco war am Anfang sehr misstrauisch, dies hat sicherlich mit seiner Vergangenheit zu tun, er kennt es einfach nicht, Aufmerksamkeit und Zuneigung zu bekommen und das es auch nette Menschen gibt. Er lernt nun, dass Streicheleinheiten und menschliche Zuneigung was schönes sind und es gefällt ihm. Mit Paco wurde gearbeitet und hat tolle Fortschritte gemacht. Seinen Betreuer Tibi mag er sehr und auch bei fremden Menschen ist er bereit, sein Herz zu öffnen, wenn man ihm die Zeit dafür gibt. Paco kann schon gut an der Leine laufen und auch den Rest vom Hunde-ABC wird er bestimmt noch lernen, denn er mag es, etwas zu tun zu haben. Paco ist aber kein Anfängerhund und braucht hundeerfahrene Menschen, die ihm eine liebevolle, aber klare Führung geben. Mit seinen Artgenossen versteht er sich, lässt sich aber nicht die Butter vom Brot nehmen.

Für unseren wundervollen Paco suchen wir hundebegeisterte und hundeerfahrene Menschen, denen er sein Herz schenken darf. Menschen, die ihm die Zeit lassen die er braucht, um anzukommen, die ihn liebevoll, aber konsequent führen und ihm ein glückliches, artgerechtes und sorgloses Leben als geliebter Vierbeiner ermöglichen.

Wem darf Paco sein Vertrauen schenken?

Paco kann ab ca. Ende März 2022 reisen, wenn er ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat.