Palomo – Rüde, geb. ca. 2021, Mischling, ca. 50 cm

Details

Alter: geb. ca. 14.12.2021
Größe: ca. 50 cm
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Mischling
Aufenthaltsort: Pflegestelle Ungarn
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces
Hinweis: positiv auf Herzwurm getestet, die Behandlung beginnt ca. 4 Wochen nach Kastration
Haltung: auch für Anfänger geeignet


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene-rueden-hu/item/palomo

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Palomo stammt aus dem Armenviertel. Seine Besitzer sind weg gezogen und haben ihn einfach an der Kette zurück gelassen. Deshalb ist er auch wahnsinnig abgemagert. Aber wir arbeiten daran…

Palomo war die ersten Tage wahnsinnig drüber, er wollte in Lichtgeschwindigkeit alles auf einmal machen. Endlich laufen auf einem riesen Grundstück und nicht nur langweilen an einer 1m Kette. Inzwischen ist er deutlich runtergefahren. Trotzdem erwähnen wir es, weil es natürlich auch in Zukunft, vor allem nach dem Umzug, wieder vorkommen kann.

Palomo ist ein schlauer und aktiver Hund, dem Menschen sehr zugetan und verschmust. Männern eher mehr unsicher gegenüber, aber trotzdem gut händelbar. Er ist stubenrein und läuft an der Leine. Palomo läuft aktuell in einer großen Gruppe mit und er spielt super schön mit den Welpen und den kleinen Hunden. Für die großen Hunde interessiert er sich nicht wirklich. Im Dunkeln ist er wachsam, aber im Rahmen.

Wir wünschen uns eine aktive Familie, die Palomo Ruhe beibringt und ihm die Welt zeigt! Gerne kann er auch in die Stadt, zu kleinen Kindern und zu Anfängern. Die Pflegestelle steht auch in Zukunft beratend zur Seite.