Patrik – aufgeweckter Hund

Name: Patrik

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Herkunft: Ukraine

Aufenthaltsort: Ukraine

Geschätztes Alter: ca.  5 Jahre

Schulterhöhe: ca. 50 cm

kastriert: geplant

 

Patrik sollte vergiftet werden! Er überlebte, aber etwa 70% seiner Sehkraft ist ihm durch das Gift verloren gegangen. Trotzdem ist dieser hübsche Kerl ein fröhlicher und aufgeweckter Hund in einem guten Alter. Er lebt auf der Pflegestelle mit vielen anderen Hunden und auch Katzen zusammen, verhält sich allen gegenüber sehr ausgeglichen und ruhig. In kürze wird er kastriert und kann dann in ein neues Leben starten! Patrik hat trotz seiner Behinderung richtig viel Power! Er braucht eine Familie, die ihm seine Lebensfreude trotz seiner Behinderung ausleben lassen kann. Eine kleine Wohnung ohne die Möglichkeit in einem eingezäunten sicheren Garten tollen zu können, ist sicherlich nicht vorteilhaft. Auch wäre es schön, Patrik könnte als Zweithund zu einem souveränen vorhandenen Hund kommen. Er zeigt sich bisher sehr freundliche mit Artgenossen und spielt gern! Leider ist nicht auszuschließen, dass dieser tolle Junge einmal sein gesamtes Augenlicht verlieren wird.

 

Patrik reist, wie alle unsere Hunde, mit einem gültigen EU-Heimtierausweis, ist gechipt, hat alle erforderlichen Impfungen und ist gegen innere und äußere Parasiten behandelt.

 

Kontakt: stefaniegimmel-tvt@web.de 

Vermittelt wird Patrik über den Verein: Angeles Hundehilfe e. V.