Pepe-Sonnenschein sucht Lebenspartner

Name: Pepe    RESERVIERT
Rasse: Mischling
Ungefähres Alter: 01.08.2020 geboren
Geschlecht: Rüde
Größe: wird mittelgroß (um die 50cm)
Gewicht: ca. 10 kg (Stand 12/2020)
Kastriert: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Tierheim ODAI in Rumänien (seit 12/2020)

Hallo liebe Zweibeiner,

mein Name ist Pepe und ich möchte mich hier gern einmal vorstellen.


Ich habe gehört, dass Hund das wohl so macht, wenn er das Pech hatte – oder optimistischer formuliert, der das Glück im Unglück hatte – hier im Tierheim zu landen. Also wo fange ich an? Ich bin ein aufgeschlossener und freundlicher Hund. Ich schmuse gern, ich tobe gern und ich will mit Freude im Herzen und mit Leichtigkeit im Blick meine kleine Welt entdecken. Ich verstehe mich super mit meinen Hundekumpels und die Zweibeiner hier finde ich ebenfalls toll. Die spielen mit uns, ich bekomme Leckerlis und Streicheleinheiten. Allerdings wünsche ich mir etwas mehr. Klingt vielleicht jetzt verzogen, aber…
…ich hatte das Glück, noch an Weihnachten eine Familie zu haben, nicht als Geschenk sondern als richtiges Familienmitglied. Irgendwie schien ich jedoch nicht ganz den Erwartungen meiner Zweibeiner entsprochen zu haben. Die Leute, die mich hier betreuen, nehmen an, dass ich als Beaglewelpe angeschafft wurde und als meine Familie dann merkte, dass ich ein Mischling bin, wollten sie mich halt einfach nicht mehr. Ehrlich gesagt, finde ich das schon ziemlich herzlos und verstehen tue ich es bis heute auch nicht. Die ersten Tage habe ich deswegen viel geweint. Ich weiß also wie es ist, eine Familie zu haben und das wünsche ich mir nun auch wieder für meine Zukunft. Meine Familie darf gern Mini-Zweibeiner haben, mit denen ich spielen und einfach gemeinsam aufwachsen kann. Ich möchte gern das Hunde-ABC und Hunde-ein-mal-eins lernen, ich möchte spazieren gehen (an der Leine laufen kenne ich sogar schon), ich möchte abends bei euch auf der Couch liegen und mich in eure Arme kuscheln. Ist das zu viel? Ich hoffe nicht, ganz im Gegenteil. Ich hoffe, du lieber Zweibeiner, der gerade meine Geschichte liest, bist es, der sagt: “Hey, klingt genau nach der Fellnase, die ich suche“. Das würde mich wirklich riesig freuen.
Ihr möchtet wissen wie nun alles abläuft? Dann meldet euch bei meiner Vermittlerin Debora Wieler. Sie wird euch entsprechend beraten und gern alle offenen Fragen beantworten.

In freudiger Erwartung
Euer Pepe

Kontaktadresse: Tierschutzverein Europa e.V.

www.tsv-europa.de