Popeye, Jagdhund-Mix, geb. 2020, junger, sportlicher, großer Begleiter

Rasse: Jagdhund-Mix
Farbe: schwarz
Geschlecht: männlich
Geboren: 2020
Geeignet für: aktive Familie
Größe: 60 cm
Kurzbeschreibung: junger, sportlicher, großer Begleiter

Ausführliche Beschreibung:

Zusammen mit vielen anderen Hunden kam der wunderschöne, große Popeye zu uns ins Tierheim, weil sein Besitzer mit der Haltung der vielen Hunde völlig überfordert war. Popeye war und ist leider viel zu dünn und muss noch weiter aufgepäppelt werden. Auch hat Popeye noch nicht viel von der Außenwelt gesehen und ist häufig noch sehr aufgeregt in neuen Situationen.

Allerdings ist Popeye ein super lieber Hund, der sich ganz schnell mit neuen Menschen anfreundet und sehr Menschbezogen ist. Popeye liebt es zu laufen und zu spielen. Er will lernen und ist aufmerksam. Popeye ist ein sportlicher Hund, der viel Bewegung braucht und körperlich, aber auch geistig ausgelastet werden muss. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihm mit Sicherheit gut tun. Popeye liebt andere Hunde, braucht aber auch hier eine Kennenlernphase, da er ja bisher nur die Hunde aus seinem „Familienverband“ kannte.

Für Popeye wünschen wir uns aktive, sportliche Menschen, die Lust auf Bewegung mit Hund in der Natur haben. Popeye muss im Haus gehalten werden, zeigt sich bei uns schon ziemlich stubenrein, nur das ganz alleine in der Wohnung sein, muss mit ihm weiter trainiert werden. Toll wäre es für ihn natürlich, wenn ein großer, eingezäunter Garten vorhanden ist, wo er auch mal richtig laufen kann.

Schutzgebühr auf Anfrage

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de