Pumi – Hündin, geb. ca. 2015, Mudi Mischling, ca. 40 cm

Details
Alter: geb. ca. 13.04.2015
Größe: ca. 40 cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Rasse: Mudi Mischling
Aufenthaltsort: Tötung Békés
Ausreise: EU-Heimtierausweis/Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/pumi

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unsere liebenswerte Pumi hofft auf liebe Menschen die ihr die Sonnenseiten des Lebens zeigen!

Pumi wurde auf der Straße sehr abgemagert und teilweise mit kahlen Stellen im Fell gefunden. Pumi fand somit den Weg in die Tötungsstation Bekes, wo sie nun auf baldige Nachricht hofft von Menschen die ihr eine bessere Zukunft in Aussicht stellen. Warum sie alleine auf der Straße war, wissen wir leider nicht.

Pumi ist eine sanfte und liebe Hündin mit einem angenehmen Auftreten. Streicheleinheiten fordert sie sehr behutsam ein und ist dabei niemals aufdringlich. Pumi muss man einfach sofort ins Herz schließen, wenn man sie erlebt. Mit unserer Pumi bekommst du eine treue Seele die gerne deine ägliche Begleiterin sein möchte. Wenn sie erst einmal dein Herz erobert hat, wird sie dir nicht mehr von der Seite weichen. Gerne möchte Pumi in ihrem neuen Zuhause noch ein paar Dinge beigebracht bekommen. Mit den anderen Hunden in der Station kommt sie gut aus. Oftmals interessieren die anderen Hunde sie auch nicht.

Für unsere tolle Pumi wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause mit Menschen die ihr endlich ein artgerechtes und glückliches Hundeleben bieten mit allem was dazu gehört. Sie würde sich so sehr über ein weiches und kuscheliges Plätzchen zum Schlafen freuen, über gutes und regelmäßiges Futter, einen Menschen zum Lieb haben, ausgiebige Kuschel und Streichelstunden und selbstverständlich auch über spannende Abenteuerausflüge in die Natur.

Wer hat ein freies Plätzchen an seiner Seite für eine tolle Hündin?