Puska-tolle Parson Russell-Mix Hündin

Name: Puska
Rasse: Parson Russell Terrier – Podenco-Mix
Gewicht: 9,5 Kg
Größe: ca. 48 cm
Alter: 04.06.2019
Kastriert: ja
MMK: negativ getestet Mai 2021
Krankheiten: aktuell keine bekannt
Katzentest: noch nicht getestet
Aufenthaltsort: Tierheim El Arca de Santi, Monzón , Nordspanien

Charakter:
Puska ist die personifizierte Lebensfreude, ein gesellige Hündin , dir mit ihrem Wesen und Charme alle um ihre Pfote wickelt. Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut, auch wenn sie ein wenig eifersüchtig ist, sie möchte die Aufmerksamkeit der Menschen gerne für sich . Sie ist gehorsam und sehr aufmerksam. Läuft gut an der Leine und ist zusammen mit Cuca der Liebling der Gassigänger hier im Tierheim.

Puska wurde von gesehen ( und gesichert ) , wie sie in einem benachbarten Städtchen umher lief, auf der Suche nach Futter, Wasser und Zuwendung. Über ihre Vergangenheit wissen wir nichts, sie war nicht gechipt, registriert und keiner hat seit ihrer Ankunft im Tierheim nach ihr gefragt. Wir gehen aber davon aus , dass sie ausgesetzt wurde. Ihr freundliches und soziales Verhalten Menschen gegenüber spricht ganz klar dafür, dass sie ein Zuhause hatte.

Sie ist jung, gesund und voller Tatendrang. Das Tierheimleben wird ihr auf Dauer zu langweilig, daher hoffen wir, dass diese Zeilen schon bald von Puskas neuem Herzensmenschen gelesen werden, der ihr ein neues Zuhause mit der richtigen Mischung aus Abenteuer, Lernen und Schmusen schenkt.

Puska und ihr Vermittler sind jedenfalls bereit für diesen Anruf und die Vorbereitung der Vermittlung. Wenn Sie also Interesse haben, die bezaubernde Hündin in Ihre Familie zu integrieren, dann melden Sie sich bei Christian Mücke.

Kontaktadresse: Tierschutzverein Europa e.V.
www.tsv-europa.de
Mobile: 0171 8804640
E-Mail: muecke@tsv-europa.de