Rita,Pinscher-Schäfer-Mix, geb. 2012, wünscht sich konsequente Führung

 

Rasse: Pinscher-Schäfer-Mix
Farbe: braun
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 2012
Geeignet für: hundeerfahrene Einzelperson oder Ehepaar
Größe: 50 cm
Kurzbeschreibung: wünscht sich konsequente Führung

Ausführliche Beschreibung:

Rita übernahmen wir ursprünglich aus einem anderen Tierheim und konnten sie vermitteln. Leider musste Rita nach etwas über einem Jahr im April 2019 zu uns ins Tierheim zurück, da sie und ihr Frauchen nicht miteinander klar kamen.

Rita ist eine starke Hündin, die eine klare, konsequente und souveräne Führung braucht. Bekommt sie dies nicht, setzt sie sich durch, auch mit den Zähnen. Leider biss sie ihr Frauchen mehrfach. Hingegen mit dem erwachsenen Sohn der Frau kam Rita super klar, denn dieser ging klar und deutlich mit der Hündin um und ließ ihr nichts durchgehen.

Für Rita suchen wir nun ein Zuhause am besten bei einer Einzelperson oder einem erfahrenen Ehepaar mit Haus und Garten. Rita mag keine Katzen und Kleintiere, sie akzeptiert intakte Rüden, wäre aber am liebsten Einzelhund. Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. Rita läuft am Fahrrad, fährt im Auto mit, ist absolut stubenrein und bleibt brav stundenweise alleine Zuhause.

Mehr Bilder von Rita und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=11082


Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de