Senoiren Notfall Mila – FIV+ – 13 Jahre – EKH – verträglich und ruhig

Mila befand sich schon längere Zeit auf einer unserer Pflegestellen in Spanien. Nun ist sie auf unsere Pflegestelle
umgezogen , um Ihre Chancen zu erhöhen, endlich ihr Zuhause zu finden.

Mila ist am Anfang etwas vorsichtig und zurückhaltend. Das verliert sich aber ganz schnell, wenn sie sich eingelebt hat
und ihre Menschen gewöhnt ist.

Mit anderen Katzen geht sie auch sehr gut um und braucht daher unbedingt Gesellschaft in ihrem neuen Zuhause.

Die sanfte Mila zeigt sich auf der Pflegestelle von Anfang an als sehr liebes, sanftes Wesen,
geduldig, genügsam und für alles dankbar.

Mila kann zu anderen Leukose positiven Katzen einziehen oder sie bringt gerne jemanden mit.

Mila ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV getestet.

Unsere Katzen werden nicht in den Freigang vermittelt.
Ein gesicherter Garten oder Balkon sollte vorhanden sein.

Mehr Infos zur unseren Katzen findest du auf:

Cats Home