Snow, der Typ mit dem tollen Blick

angefragt

 

Rasse:  Sibirian Husky

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum:  01.01.2021

Größe:  53 cm

Verträglich mit: Artgenossen

Vermittlerin: Bettina Rinjes

Sucht: Rasseliebhaber, aktive Anfänger, sportliche Rentner, Familien mit größeren Kindern

Aufenthaltsort: Ungarn

Suchend seit: 02.11.2023

 

„Mein Name ist Snow! Ich bin der Typ mit dem tollen Blick…schauen Sie mir ganz tief in meine unterschiedlich farbigen Augen. Und dann schauen Sie bitte noch die Videos, die das Team von mir gedreht hat.

Ich war hin- und hergerissen. Schmusen, kraulen, kuscheln, spielen – oder mich für die Kamera zu interessieren.“

Hier der hübsche junge Mann in Aktion:

https://www.youtube.com/shorts/Nt5SkF1KWt0

https://www.youtube.com/shorts/T7D3T3OpyNI

Snow ist ein wunderschöner Husky-Rüde. Dem Blick seiner Augen kann man nur schwer widerstehen. Der freundliche, schmusige und sicher sportlich leistungsbereite Rüde sucht dringend ein Zuhause, das sich mit den Bedürfnissen dieser tollen Rasse auseinandergesetzt hat.

Kurz zusammengefasst: Als Wachhund kann der Siberian Husky nicht überzeugen. Dafür ist die Fellnase zu Menschen viel zu freundlich. Der Grund ist die gezielte Zucht: Da die Tiere allen Schlittenführern folgen sollen, werden stets die kooperativsten Vertreter eines Wurfs zur Weiterzucht verwendet.

Dennoch sind die meisten Exemplare eigenständige Hunde mit großem Jagdtrieb. Rufe des Besitzers überhört so mancher Siberian Husky gekonnt. Wer sich für einen Husky entscheidet, sollte also großen Wert auf die Erziehung legen. Allerdings lässt sich nicht jeder Husky so erziehen, dass er ohne Leine jederzeit abrufbar ist.

Positiv ist, dass die nordischen Schönheiten selten bellen. Stattdessen ziehen sie durch wolfsähnliches Jaulen die Aufmerksamkeit auf sich. Geben Sie Ihrem Husky am besten gar nicht erst einen Grund zur Beschwerde.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie hier:

https://www.zooplus.de/magazin/hund/hunderassen/siberian-husky#husky-charakter-freundlich-und-eigenst&aumlndig

Snow ist im besten Hundealter. Inwieweit er das Leben im Haus gewohnt war, wissen wir nicht. Seine Geschichte ist nicht bekannt.

Gönnen Sie sich eine Ankommphase. Diese kann Wochen, evtl. auch Monate dauern. Mit Geduld, Struktur, Trainingskonzept ( evtl.  den Besuch einer Hundeschule ), Verständnis  und Liebe wird sich Snow bestimmt in den Familienalltag integrieren.

Natürlich reist Snow komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

Die Kanüle auf den Fotos ist noch von der Kastration.

Seine Vermittlerin beantwortet Ihnen gerne alle Fragen zu diesem traumhaften Vertreter dieser Rasse.

Snow freut sich auf Aktivitäten und Kuschelzeiten. Melden Sie sich bitte schnell❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin Bettina.rinjes@tierrettung-ausland.de Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag.