Szuszi freundliche niedliche sucht neues Zuhause

Der freundliche niedliche Szuszi wurde mit drei weiteren Hunden neben einer Hauptstraße gesichtet und zum Glück unbeschadet eingefangen.
Er befindet sich nun in der Auffangstation und sucht von hier aus möglichst bald ein neues liebevolles Zuhause!
Szuszi ist freundlich und altersgerecht aktiv im Freilauf mit den anderen Hunden. In der Praxis beim ersten Standard-Check-Up verhielt er sich eher ruhig und still.
Da Szuszi gut mit anderen Hunden auskommt, könnte er auch zu einem schon vorhandenen freundlichen Ersthund ziehen.
Szuszi soll die Vorzüge einer eigenen Familie kennenlernen dürfen- wir hoffen, dass er möglichst bald Menschen von sich überzeugen kann und seinen Zwinger gegen ein warmes Körbchen tauschen darf❣️

Szuszi ist männlich, schätzungsweise am 04.04.2017 geboren, ungefähr 48 cm groß und 14,7 kg schwer.
Szuszi hat eine gut handelbare Größe und wäre aufgrund seines liebenswerten Charakters auch für Anfänger geeignet.
Er würde komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert bei Ihnen einziehen!

Szuszi würde sich bestimmt überall nach einer Ankommphase schnell einleben.
Ein Garten im neuen Zuhause wäre toll, ist aber kein Muss, wenn er regelmäßig ausgeführt und beschäftigt wird.
Ob Szuszi Kinder kennt, wissen wir nicht- wir könnten uns vorstellen, dass einem Zusammenleben mit vernünftigen Kindern unter Anleitung der Eltern nichts entgegensteht.
Besprechen Sie mit Frau Heckmann, ob Szuszi zu Ihnen und Ihrem Lebensalltag passen könnte!

Erwarten Sie bei Ankunft keinen perfekten Hund, denn Szuszi muß bestimmt viele Dinge erst noch gemeinsam mit Ihnen erlernen.
Es könnte sein, dass Szuszi noch nicht verlässlich stubenrein sein wird und alltägliche Dinge erst kennenlernen und erkunden muß!
Wir wünschen uns Menschen, denen bewusst ist, dass dieser Prozess und der Prozess des Zusammenwachsens ein bisschen Geduld erfordern könnte!

Szuszi ist ein toller Kerl, der eine Chance auf ein Zuhause unbedingt verdient hat❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin astrid.heckmann@tierrettung-ausland.de. Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag