Tequila- klein, aber ein grosser Hund

Name: Tequila
Rasse: Mischling
Ungefähres Alter: geschätzt 07/2017
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 27 cm
Gewicht: ca. 9 kg
Aufenthaltsort: Tierheim Spanien – Hogar de Asis


Tequila, unser süßer Mini-Mix, ist wirklich ein Traum von Hund. Wie kann man es sonst nennen, wenn ein Hund, der auf der Straße lebte, gern mit Kindern spielt, das Verhalten zu Katzen in Ordnung ist, sozial verträglich ist, Menschen liebt, nicht dominant und aufmerksam ist. Traumhund? Sag ich doch.

Unser Tequila wurde in Stadtnähe auf einem Feld entdeckt. Ein Junge fand ihn und konnte ihn sichern. Welch ein Glück, denn so kam er in unser Partnertierheim Hogar de Asis. Dort wurde sofort klar, dass er ein ausgesprochen lieber und umgänglicher Kerl ist. Er ist gesund und fit. Einen winzigen Makel bringt er mit: er hat kleine Einschnitte an den Ohren. Woher diese kommen, wissen wir nicht. Es beeinträchtigt ihn jedenfalls nicht und fällt aus unserer Sicht auch gar nicht so doll auf. Von Tag eins an hat er sich gut mit der Tierheimsituation arrangiert. Tequila teilt sich mit einem weiteren Hund den Zwinger. Er gehört eher zu den schüchternen Kandidaten, kommt aber wirklich gut mit allem und jedem zurecht. Wenn er in den Freilauf kommt, schnüffelt er zunächst sein Territorium ab und freut sich dann, seine Kumpels zu sehen. Wenn dann noch unsere Helferinnen und Helfer vorbei schauen, ist der Tag perfekt: dann holt er sich nämlich ein paar Streicheleinheiten und ein Leckerchen ab.
Tequila ist ein robustes Kerlchen, welches sich schnell an neue Situationen gewöhnen kann.
Als kleiner Mini-Mix wird er sich toll in den Alltag integrieren und kann sicherlich aufgrund seiner doch recht handlichen Größe überall dabei sein.

Dennoch sollte man sich im Klaren sein, dass auch so ein kleiner Hund eben immer noch Hund ist: intelligent und lernwillig, aufmerksam, gutartig, dabei wachsam, er beschützt Familie, Haus und Hof – um nur mal einige Eigenschaften von Hunden zu nennen. Das heißt, dass auch Tequila sich über den Besuch einer Hundeschule freuen wird, dass auch er eine fortdauernde Erziehung braucht. Quintessenz: Tequila hat einen grandiosen Grundcharakter und bei konsequenter, dennoch liebevoller Erziehung wird er ein loyaler und großartiger Weggefährte. Ob man Tequila etwas Gutes tut, indem man in Richtung Hundesport geht, muss man ausprobieren. Neben der Erziehung und dem Auslauf, ist eine Beschäftigung, die über die reine körperliche Auslastung hinausgeht, nämlich ein weiterer wichtiger Punkt für alle Hunde.

Sie sehen in Tequila auch einen Traum von Hund? Dann melden Sie sich bei Julia Ksienrzyk. Sie wird Ihnen gern alle Fragen rundum Tequila und den Vermittlungsablauf erzählen.
Tequila reist komplett geimpft, gechipt und mit dem EU-Heimtierausweis in den Pfötchen aus.

Kontaktadresse: Tierschutzverein Europa e.V.

www.tsv-europa.de