Teresa

Teresa ist eine 4 Monate alte Pastor-Mischlingshündin. Sie und ihre Geschwister suchen jeweils ein dauerhaftes Bettchen und jemanden zum Kuscheln.

Rasse: Pastor-Mischling
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 15.06.2020
Größe: ca. 27cm wird ca. 50-55cm
Gewicht: 3,5 kg zunehmend
Kastriert: nein, da noch zu jung
Blutanalyse: nein, da noch zu jung

Im Tierheim seit: 10.08.2020
Aufenthaltsort: Spanien

Rassenmerkmale:
https://www.zooplus.de/magazin/hund/hunderassen/katalanischer-schaeferhund

Hallo, mein Name ist Teresa. Ich wurde mit meinen Geschwistern Tula, Tofu, Tuco und Tulus in der Tötungsstation Huesca abgegeben. Gott sei Dank haben Emma, Steven und Heidi von uns erfahren. Mit einem 9-köpfigen Team haben sie in einer Woche eine Quarantäneabteilung gebaut und konnten uns aus dieser Hölle retten. Bei Emma und Steven ist es echt cool. Jeden Tag haben wir ein volles Bäuchlein und ein kuscheliges Bettchen. Der Auslauf ist so groß, dass wir richtig toben können. Emma kam mit lauter bunten Sachen die sie Spielzeug nannte. Das kannten wir gar nicht und mussten es erst mal beschnuppern. Es macht richtig Spaß damit zu spielen. Überhaupt ist es bei Emma und Steven sehr schön. Jeden Tag kuscheln und schmusen sie mit uns. Beim Tierarzt waren wir auch schon. Er gab uns eine Wurmkur und hat uns dann ein paar Mal gepikst. Mann, hat das wehgetan. Durch dieses Piksen wurden wir das erste Mal geimpft und haben einen EU-Pass mit Chipnummer erhalten. Wir dürfen nun offiziell ab 07.10.2020 zu unserer eigenen Familie reisen. So hat es uns Emma erklärt. Unsere eigene Familie, dass wünschen wir uns so sehr. Menschen die uns lieben und nie wieder abgeben. Die mit uns schmusen und kuscheln und mit uns eine Hundeschule besuchen. Wir sind nämlich sehr schlaue Zwerglein die schnell lernen und ihrer Familie gefallen wollen. Momentan sind wir Welpen typisch verspielt und schauen wer der stärkere ist. Ich bin eher die ruhigere, die erst mal alles aus der Ferne beobachtet. Mit meinen Geschwistern tobe ich sehr gerne und habe auch eine Menge Energie. Bei Fremden Menschen warte ich ab was sie von mir erwarten, doch dann freue ich mich auf jedes streicheln und kuscheln.

Bist du bereit, mir ein kuscheliges Bettchen zu geben, mit mir zu spielen und eine Hundeschule zu besuchen? Mich zu lieben und nie wieder abzugeben? Ich würde mich so sehr darüber freuen.

Meine Betreuerin Heidi Zinn-Ziegel kann dir alles über mich erzählen.

Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Fon: 07121-470675 Mobil: 0176-41690256

Email: debora_wlr@yahoo.de