Terka – Hündin, Husky-Terrier-Schnauzer Mischling, ca. 6-8 Monate, ca. 45 cm

Details

Alter: 6-8 Monate (Stand: 10.08.22)
Schulterhöhe aktuell: ca. 40 cm
Geschätzte Endgröße: 45 cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Rasse: Husky-Terrier-Schnauzer Mischling
Aufenthaltsort: Tierheim Nyíregyháza/Allatbarat
Ausreise: EU-Heimtierausweis, Traces


Weitere Infos zum Hund:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/welpen-in-ungarn/item/terka

Dieser Hund lebt noch in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen. Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden den Bewerbungsbogen über den folgenden Link:

https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/vermittlungsablauf/adoption


Unsere liebe Terka wartet auf ein passendes Zuhause, wo sie ankommen darf!

Terka wurde auf der Straße von aufmerksamen Passanten und Spaziergängern des Tierheims gefunden. Ob sie ausgesetzt wurde und vielleicht ein Zuhause hatte, können wir nur vermuten. Aber einen Besitzer konnte man nicht ausfindig machen. Terka wurde von den Leuten, die sie auf der Straße fanden, aufgenommen bis wir für sie ein liebevolles und passendes Zuhause gefunden haben.

Terka ist eine liebe und freundliche Hündin. Alterstypisch zeigt sie sich bewegungsfreudig, interessiert und neugierig. Terka ist eine Hündin mit einem willensstarken Charakter und die weiß was sie will. Bei einem Besuch im Tierheim, war sie durch die vielen neuen Gerüche und der Lautstärke etwas verunsichert, was aber auch völlig normal ist.
Mit unserer Terka bekommen sie eine junge Hündin, die gerne aktiv mit ihnen durchs Leben gehen möchte und gefördert und gefordert werden will. Einige Dinge konnte sie inzwischen kennenlernen. Sie läuft bereits an der Leine und mit Artgenossen ist sie verträglich. Auf ihrer derzeitigen Pflegestelle lebt sie mit einer Border Collie Hündin problemlos zusammen.

Für unsere tolle Terka suchen wir engagierte Menschen die Freude daran haben eine clevere Hündin an ihrer Seite zu haben, Spaß daran haben sich mit ihr zu beschäftigen. Ihr zudem eine konsequente Erziehung ermöglichen und mit ihr viel schönes im Alltag unternehmen.

Terka träumt von einer Familie die sie willkommen heißen und ihr ein stabiles Umfeld bieten mit der gewissen Portion an Liebe, Fürsorge und Vertrauen.