Toka, ein ganz zauberhafter wuscheliger Rüde

Reserviert

 

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum: ca. 01.01.2023

Größe:  klein

Verträglich mit:  mit Artgenossen

Vermittlerin: Andrea Engels

Sucht: engagierte Anfänger, sportliche Rentner, Familie mit größeren Kindern

Aufenthaltsort: Ungarn

Suchend seit: 27.11.2023

 

 

„Mein Name ist Toka! Bis ich hier in der Station gelandet bin, war ein Abenteuer. Ich war auch der Straße unterwegs und auf Futtersuche. Meine Nase führte mich zu einer Hochzeitsfeier am Ortsrand; vor den vielen Menschen hatte ich Angst, obwohl sie mir Futter angeboten hatten. Ich zog weiter ins Nachbardorf, wo mich ebenfalls die Leute fangen wollten. Sicherheitshalber bin ich erst mal abgehauen.

Ein netter Kollege hat mich dann mit ins Haus zu seinem Frauchen genommen. Sie wollte mich leider nicht behalten, das ist schade. Statt dessen bin ich jetzt auf der Station. Was soll ich sagen – die sind sehr nett hier – und ich habe erkannt, dass es viele nette Menschen gibt. Und genau solche suche ich jetzt!“

Toka ist ein ganz zauberhafter wuscheliger Rüde. Anfangs noch etwas zurückhaltend, zeigt er sich als unbeschwerter, freundlicher Junghund.

Das wirklich außerordentlich hübsche Kerlchen trägt eventuell Bolonkagene in sich. Eine Garantie, wer tatsächlich an der Beteiligung dieses Wuschels beteiligt war, möchten wir nicht übernehmen. Vielleicht war es auch ein Shi Tsu oder ein Havaneser? Er ist ca. Jahr  alt ( Stand Januar 24 ) und noch nicht ganz ausgewachsen, aber ein Riese wird er sicher nicht.

Der kleine Toka würde sich sicher überall wohl fühlen, wenn man ihn mit Geduld und Ruhe ankommen lässt; evtl. wäre er auch ein perfekter Familienhund..

Ein Garten zum Spielen, Toben und Chillen wäre traumhaft, ist aber keine Grundvoraussetzung.

Möchten Sie Toka eine schöne Zukunft geben?

Der Wuschel ist im allerbesten Hundealter für einen Neustart ins Leben. Genießen Sie tägliche Spaziergänge, ermöglichen Sie Toka regelmäßige Kontakte mit freundlichen Artgenossen, positiv basiertes Training oder besuchen Sie eine Hundeschule. Er ist noch jung und freut sich, zu lernen und natürlich über ausgedehnte Beschäftigung. Vom Kuscheln bis Spielen, finden Sie heraus, was Ihnen beiden Spaß macht.

Toka ist komplett geimpft, gechipt, entwurmt und je nach Adoptionszeitpunkt kastriert.

Gibt es noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin. Sie steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Verliebt? Dann geben Sie dem Süßen eine wunderbare Zukunft.  ❣️

Weitere Infos gibt es von unserer Vermittlerin andrea.engels@tierrettung-ausland.de Informationen zu unseren Hunden und zum Vermittlungsablauf gibt es auf unserer Homepage www.tierrettung-ausland.de. Wir vermitteln nur mit Selbstauskunft, Vorkontrolle und Schutzvertrag.